Die Milizsoldaten von Nikolaev bitten zu helfen, für den unbekannten Fahrer zu finden, der den Fußgänger gestürzt hat und von einem Platz des Verkehrsunfalls

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1014 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(608)         

Am 16. Juni haben ungefähr 23.20, auf St. von Kirov, in der Nähe vom Haus Nr. 220, der Fahrer des unangegebenen Autos Ankunft auf dem Fußgänger gemacht dann ist von einer Szene verschwunden.

Infolge des Verkehrsunfalls wurde der Fußgänger verletzt.

Die Nikolaev Selbstverwaltungsregierung der Miliz appelliert an Bürger, die jede Information über diese Tatsache besitzen, um in der recherchierenden Abteilung von NSU der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Adresse zu berichten: Die Chkalov St, 35, dazu. Nr. 3, oder auf dem Tel: 49-82-06, 8 (093) 148-59-67, oder 102.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents