Eine mehr Kuh in Nikolayevshchina hat in gut

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1120 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(672)         

Am 29. August an 7:34 ist die Kuh in der Ansiedlung von Chernomork des Gebiets von Ochakov während einer Viehweide in der Nähe von der Reinigung von Aufbauten in gut 2,5 Meter eingehend gefallen, meldet das GU Ministerium von Notsituationen in einer Prozession gehende Haupteinheit im Gebiet von Nikolaev.

Auf einem Anruf der auf einer Szene verlassenen Hirtenretter. Angeführt vom Chef von Ochakov hat die Regionalabteilung des Ministeriums von Notsituationsrettern, mittels Feuerhandbuchleitern und der Winde, eine Kuh von gut Boden bekommen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents