SES hat die Pizzerias "von Celentano" in Nikolaev geschlossen, wo 19 Menschen vergiftet haben. Ein ist dennoch in einer ernsten Bedingung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 2459 }}Kommentare:{{ comments || 4 }}    Rating:(1485)         

"Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN"hat darüber geschrieben11 Menschen wurden mit der einleitenden Diagnose "ein Essen toksikoinfektion" im Gebiet von Nikolaev hospitalisiert.

Gemäß der Nachricht eine Presse - die Dienstleistungsministerien von Notsituationen, alle Tannenbäume hospitalisiert am 9. September in der Pizzeria "von Celentano".

Innerhalb von mehreren Tagen ist die Menge des vergifteten 19 Menschen gewachsen.

Bezüglich des Morgens 14-го September im Krankenhaus nach Vergiftung in einer Pizzeria noch gibt es 16 ihrer Besucher.

Wie eine Presse meldet - Dienstministerium von Notsituationen, überall in 13-го am 3. September werden vom ansteckenden Büro des Nikolaevs Regionalkrankenhausnachbearbeitung von 19 Menschen entladen, die mit der Diagnose "ein Essen toksikoinfektion" am 10-13 September nach dem Besuch einer Pizzeria von "Celentano" hospitalisiert wurde. Gemäß einleitenden mit dem Salat vergifteten Informationsleuten.

Bezüglich 07:00 14-го September im Krankenhaus noch gibt es 16 Menschen: 1 - in einer ernsten Bedingung schätzen Ärzte eine Bedingung anderer 15 Menschen als "gemäßigte Strenge".

Experten der Stadt SES und medizinischer Personal führen einen Komplex aus, haben sanitarno - hygienische, antiepidemische und medizinische Handlungen geregelt.

Am Stadttag, am 12. September, sanitarno - hat die epidemiologische Station alle Einrichtungen geschlossen, die unter dieser Marke gearbeitet haben.

Die Situation ist unter der Kontrolle der Hauptregionalabteilung des Ministeriums von Steuern und Steuersammlung.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents