Senkevich hat den Vertrag auf dem Begräbnis des Mülls von Lviv auf dem Boden von Nikolaev, - der Abgeordnete der Leute

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 8197 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(4918)         

Der Bürgermeister von Nikolaev Alexander Senkevich hat die Ordnung über den Empfang des Mülls von Lviv auf dem Boden von Nikolaev für das Begräbnis der festen Selbstverwaltungsverschwendung unterzeichnet.

Der Abgeordnete der Leute Artem Ilyyuk auf der Seite im sozialen Netz Facebook hat darüber berichtet.

«Wir haben keine überflüssige Wiederverwertungsanlage, wir können keine Müllkippe in die blühende Energie effizienter Park als Europäer–verwandelnnoch wird dieser Müll zu uns einfach getragen, um abzuladen, in unserem Territorium zu begraben. Soviel ich weiß, gemäß Begriffen der Operation des Bodens gab es ungefähr 10 Jahre auf den für unsere Stadt berechneten Normen. Wie er das doppelte Laden stützen wird? Ob Abgeordnete des Stadtrats wissen, dass der Bürgermeister solche Ordnung unterzeichnet hat? Ob Einwohner von Nikolayev darüber wissen?» - Artem Ilyyuk hat geschrieben.

Zur gleichen Zeit war der Abgeordnete der Leute empört, dass solche Entscheidung persönlich vom Bürgermeister Senkevich und ohne Diskussion mit Einwohnern getroffen worden ist. Ilyyuk denkt, dass Alexander Senkevich diese Ordnung annullieren und ihn für die Rücksicht des Vizekorps vorlegen muss.

«Ich denke, dass der Bürgermeister kein Recht hatte, es individuell zu tun, müssen solche Entscheidungen nur durch einen Hauptteil getroffen werden! Etwas zu uns war Korntransportunternehmen–Mehrtonne-Lastwagen mit dem Müll von Lviv werden auf unseren quälenden Straßen gehen. Vielleicht kann jemand es als Investition betrachten, hier riecht es nur ein bisschen nach einem Anschlag.

Ich nötige Alexander Senkevich, öffentlich die Position auf dieser Frage zu erklären, die Ordnung, und dann–zu annullierendiese Frage für die Rücksicht der Vertreter vorzulegen, die durch einen Hauptteil–gewählt sindAbgeordnete des Stadtrats. Und Vizekorpsstadt bitte ich um Vorschläge, um diese Frage auf der Kontrolle» zu nehmen - der Abgeordnete der Leute hat bemerkt.

Es ist das bekanntAm 30. Mai auf Gribovichesky laden in der Nähe vom Lviv ab es gab einen Zusammenbruch von der Höhe ungefähr 90 Meter. Gemäß einleitenden Daten unter Verstopfungen gab es vier Menschen, von denen einer der Angestellte des Selbstverwaltungsunternehmens ist. Am nächsten Tag, am 31. Mai, im Kurs spasatelno - sind Sucharbeitskörper von drei Menschen gefunden worden. 

Wir werden dass nach dem Ereignis auf der festen überflüssigen Geländeauffüllung in der Nähe von Lviv der Stadtkopf Kiews daran erinnernVitali Klitschko hat Versorgung der vorläufigen Hilfe erklärt in einer Lösung mit dem Müll im Lviv. Und auf Kyivshchyna unzufriedene Ortsansässige haben Lastwagen mit dem Müll blockiert von Lviv. Später, am Anfang des Augusts in Kiew haben aufgehört, den Müll von Lviv zu akzeptieren.


Taras Leontyan



Оставить свои комментарии и высказать свое мнение Вы можете на странице «Преступности.НЕТ» в социальных сетях Facebook ВКонтакте


deutschincidents