Nikolaev GAI Offiziere suchen nach Zeugen dessen, wie das junge Mädchen einen Kleinbus verlassen hat und durch ein Auto

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1206 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(723)         

Am 13. Oktober haben ungefähr 15.40 auf der Oktyabrsky Avenue dorozhno - Transportereignis zur Autoteilnahme "VAZ-2101" zufällig. Dieses Auto hat Ankunft auf dem Fußgänger gemacht. Darüber meldet Sektor auf UGAI Public Relations im Gebiet von Nikolaev.

Infolge des Verkehrsunfalls hat das geringe Mädchen gelitten. Während einer Vorprobenuntersuchung hat das Opfer erklärt, dass vor dem Ereignis sie ein Aktientaxi Nr. 91 - der Kleinbus der weißen Farbe des Mercedes — Marke von Benz verlassen hat.

Das Staatsverkehrsinspektorat des Gebiets von Nikolaev richtet an Augenzeugen oder Zeugen des Ereignisses, und auch zu Fahrern von Fahrzeugen, die einen Weg Nr. 91 mit einer Bitte vorwärtstreiben, wenn Sie Information über dieses Ereignis, Adresse durch UGAI Regionalabteilungen des Ministeriums von Inneren Angelegenheitstelefonen 21-20-91 oder Adresse in der Recherchierenden Abteilung des Nikolaevs Selbstverwaltungsregierung der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev besitzen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents