Autoeigentümer, die in der Zeit auf den Überprüfungsübergang nicht aufpassen werden, sollten eine Strafe

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 982 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(591)         

Am 15. Dezember 2009 läuft der Begriff, die technische Staatsinspektion von Fahrzeugen auszuführen, ab. Deshalb ist es nicht notwendig, mit dem Überprüfungsübergang zu verschieben, das Staatsverkehrsinspektorat des Gebiets von Nikolaev erinnert.

Autoeigentümer, die im Laufe der Zeit auf die technische Staatsinspektion nicht aufpassen werden, sollten eine Strafe von 350 bis 425 UAH bezahlen. Solcher Typ der Verwaltungsverantwortung wird durch die aktuelle Gesetzgebung der Ukraine zur Verfügung gestellt.

Die Fahrzeugoperation ohne Gutschein über den Übergang der technischen Staatsinspektion wird verboten.

Ausführlichere Information kann im GAI Büro im Platz des Wohnsitzes oder unter dem Telefon 21-81-83 (Abteilung der autotechnischen Inspektion des Managements von GAI) erhalten werden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents