In Zakarpatye hat der Retter aus dem flackernden Haus von drei Kindern

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 792 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(475)         

In der Ansiedlung von Bushtino des Gebiets von Tyachevsky von Zakarpatye in einem Haus gab es ein Feuer. Für diese Zeit war keiner von Erwachsenen nicht zuhause, und im Gebäude gab es drei Kinder, 1999, 2001 und 2008-jährig der Geburt.

Als der Korrespondent der UNIAN-Berichte haben die Nachbarn, die ein Feuer gesehen haben, sofort "101" aufgefordert. Der Kommandant des Büros des Ministeriums von Notsituationen Vasily GALAY, in einen Anruf angekommen, bin ich zum flackernden Haus hingeeilt. In einem von Zimmern, wo die Decke bereits auf einem Bett zurückgegangen ist, hat sie einjährige Diana in einer Unbewusstheit gesehen, hat es vom Haus weggenommen und hat zu Kollegen übergewechselt, und es ist zurück zurückgekehrt, wo, gemäß Nachbarn, es noch achtjährigen Yury und zehnjährigen Ivan gab. In einem Qualm hat der Retter auch diese Kinder gefunden. In einem Moment sind alle in der frischen Luft erschienen. Das Mädchen hat an das Krankenhaus gesandt, es hat Thermalbrandwunden der Person, Hände und Füße 2-й Strenge.

Der Chef des GU Ministeriums von Notsituationen der General - der Major des Dienstes des Zivilschutzes Vladimir BODAK zieht in Betracht:V. Die Tat von GALAYA verdient auf der Darstellung für die Teilnahme im vollukrainischen Lager "Den Helden — der Retter des Jahres".

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents