In Nikolayevshchina Mitsubishi hat sich auf der "Gegenverkehrlinie" entfernt und hat MAZ gerammt. Der Fahrer "des Autos" ist an Ort und Stelle Verkehrsunfall

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 5123 }}Kommentare:{{ comments || 17 }}    Rating:(3114)         

Am 11. Dezember sind ungefähr 09.00 durch 125 km der Autobahn "Odessa — Melitopol — Novoazovsk" ernster Verkehrsunfall vorgekommen. Darüber "Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN" berichtet im Sektor auf Public Relations von UGAI des Gebiets von Nikolaev.

38-der Sommerfahrer des Autos von Mitsubishi Galant, der Einwohner der Seite Rybakovka des Gebiets von Berezansky des Gebiets von Nikolaev, sich in der Richtung auf Nikolaev bewegend, als ich das Überholen durchgeführt habe, habe ich nicht geschafft, das Fahrzeug zu steuern, und ich bin auf einem Streifen des Gegenverkehrs abgereist. Dazu auf einer Sitzung ist der MAZ-5432 Lastwagen gegangen.

Infolge der Kollision wurde der Fahrer des Autos von Mitsubishi Galant von den bekommenen Verletzungen auf einer Szene verloren.

52-der Sommerfahrer des MAZ Autos, der Einwohner des Gebiets von Odessa hat Verletzungen in der Form eines blauen Blaus einer Brust und cherepno - ein Gehirntrauma bekommen. Es wurde medizinische Hilfe gegeben, und ambulante Behandlung wird ernannt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents