Sumpffieber droht nikolayevets

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 770 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(462)         

Nikolayevts hat im ansteckenden Krankheitskrankenhaus mit der Diagnose tropisches Sumpffieber hospitalisiert, hat im Ministerium von Notsituationen berichtet. Im ansteckenden Krankheitskrankenhaus wurde uns gesagt, dass darin irgendetwas Schreckliches nicht da ist und Sumpffieber Bürgern nicht droht.

- Wir haben ein importiertes Sumpffieber regelmäßig, - hat im Krankenhaus berichtet. - die Mehrheit von Patienten wird im militärischen Krankenhaus behandelt, weil das Militär, das auswärts dient, allgemein greift. In unserem Krankenhaus jedes Jahr mit der Diagnose kommt das Sumpffieber in die durchschnittlichen zehn Menschen an. Allgemein sind es Touristen und Matrosen. Es gab Fälle, als Sumpffiebers gestorben ist, aber alles hängt von einem Typ dieser Krankheit ab. In der Ukraine ist es theoretisch möglich, mit Sumpffieber anzustecken, aber solche Fälle waren nicht Jahre vierzig, es gibt nichts, um deshalb Angst zu haben.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents