In Nikolaev "RAF" ist in "KAMAZ" geflogen. Zwei Passagiere haben an das Krankenhaus

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1189 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(713)         

Am 14. Juli an 6:30 in Nikolaev, auf der Geroyev Stalingrad Avenue gegenüber dem Victory Park der Vorortszug, der Arbeitslose Dazu. 1977-jährig der Geburt hat der Fahrer des RAF-Autos gegen "KamAZ" gekracht. Darüber zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev an.

Infolge Verkehrsunfallpassagiere von "RAFA" - der lokale Einwohner hat der Arbeitslose Dazu gelitten. 1977-jährig der Geburt, wer geschlossenen cherepno - ein Gehirntrauma und eine Durchlöchernwunde einer Lippe erhalten hat; und der lokale, arbeitslose O., der der Geburt 1973-jährig ist, wer Streifen von beiden Schienbeinen und einen blauen Blau von weichen Geweben des Kopfs bekommen hat.

Opfer wurden in BSMP geliefert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents