Infolge der Kollisionsmiliz "wurde Deu - ланоса" mit dem Lastwagen von Renault der Polizist verloren, und sein Kollege ist in einer ernsten Bedingung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1138 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(682)         

Infolge der Kollisionsmiliz "wurde Deu - ланоса" mit dem Lastwagen von Renault, im Gebiet von Nikolaev, der Polizist verloren, und sein Kollege hat in einer ernsten Bedingung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Verkehrsunfall ist heute Abend, ungefähr 00.10 auf dem 110. Kilometer des Wegs geschehen, der von Ulyanovsk - Nikolaev in der Nähe von der Stadt Yuzhnoukrainsk ortsansässig ist.

Der Deu — Auto von Lanos, in dem es zwei Angestellte der Abteilung des Bezirks Arbuzinsky von Inneren Angelegenheiten der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev gab, hat Lastwagen von Renault Magnum gegenübergestanden.

Infolge des Verkehrsunfalls der Fahrer von Deu — Auto von Lanosa 32 - ist der Sommerälteste, der von Arbuzinsky RV Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev vom traumatisierten wirkend ist, auf einer Szene gestorben. Der Passagier des Autos, auch der Polizist - 28 - der Sommerermittlungsbeamte desselben Regionalpolizeireviers, mit vielfachen Verletzungen haben in ein Krankenhaus eingeliefert.

Der Personal des Ministeriums von Notsituationen musste sich für die Entblockung eines Körpers des Opfers speziell die Ausrüstung wenden.

Zum Platz des Verkehrsunfalls sind der Ankläger des Gebiets von Arbuzinsky und der Personal des Inspektorats für den Personal abgereist.

Die Gründe gegeben dorozhno - Transportereignis werden gegründet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents