Lozovchane wird durch Schalen zusammengebracht, ohne Fenster und Schlaf in Winterjacken

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1130 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(678)         

Einwohner der Farm, auf die Gersevanovsky noch für die versprochene Reparatur und ihre Häuser warten, erinnern Hütten als menschliche Unterkunft mehr. In einer alten Hütte von Pensionären alle umgekehrt. Windows wird mit Decken und einem Wachstuch gefüllt, Teppiche, werden und die Möbelkosten an einer Ecke entfernt. "Wir haben Fenster einfügen wollen, aber die ganze Wand ist hingefallen, - pensionär Ivanno erzählt. - in beiden Zimmern einer Spalte durch". Vorgestern zwischen alten Bienenkörben hat es eine mehr Schale im Hof, genannt Sappeure gefunden - ein gefährlicher findet hat weggenommen. "Der Haufen der Kommissionen ist gekommen, - Ivan Petrovich beklagt sich. - sprechen, kann sofort zu allen und zu wen Hilfe - das nicht helfen? Wir, leben als in einer Hütte. Vor dem Winter im Allgemeinen wird alles zusammenbrechen". Auf - gut muss das Haus abgenommen und neu gestellt werden, aber Pensionäre hoffen darauf überhaupt nicht.

In der Nähe von Ivan No lebt 82 - Sommer Pelageya Vorobyova. Die Schale ist in ein Dach ihres Hauses gekommen: unterbrochen haben sich die ganze Unterstützung und Fenster einige Tage später entfernt die Spalte durch die ganze Wand ist gegangen. "Ich, kann - Schreie von Pelageya Petrovna nicht noch vorbeikommen. - das Dach - der geändert werden muss".

In einer Baracke, wo dort die Gatten von Kirp, drei Wohnungen leben. "Die Schale hat unser Dach klar durchgeführt, - die Pensionärin Anastasia Stepanovna erzählt. - hat alle Flusen gebrochen, wir warten auf den Ofensetter noch. Gebracht ist ein verwendeter Ziegel - auf 200 Stücken auf der Wohnung, aber nur auf einem Ofen eintausend Stücke" notwendig. Die Brille im Haus eingefügt, aber jeder ganze Rahmen ist nicht da. Ältliche Leute und am Nachmittag, und nachts - in valenoks und Jacken. Kann dem Haus Kirpy - sowohl zu in 80 Jahren nicht unabhängig befehlen, der Mann sieht fast nicht als auch bewegt sich kaum. "Ein Loch in einem Dach zu uns hat sich geschlossen, aber es fließt gleich viel, - anderer Einwohner, Lyudmila Filatova spricht zuhause. - nachdem wird der erste starke Regen wir strömen".

"In meinem Haus nur Fenster постеклили, - рассаказывает der Pensionär Nikolay Pushchenko. - die Decke wird durch eine Schale auf Sprungwänden gebrochen. Um mich zu beklagen, gehe ich weit schließlich nicht, und die Kommission hat nichts erzählt. Ich habe nach Glasern einige Ausschüsse gefragen, um zu bringen. Ich will einen Fußboden in einem Gang hämmern, und dass ich stolpere".

WINDOWS EINGEFÜGT, ABER NICHT GANZER

Im Gymnasium von Lozovsky und Schulnr. 11 des Glases eingefügt vor dem 1. September, aber nur in eine Reihe.Studienjahr hat ernst und rechtzeitig begonnen. "Zu uns hat neue doppelt verglaste Fenster, - der stellvertretende Direktor eines Gymnasiums versprochen, das Galina Semko "Heute" erzählt hat. - Rahmen nach dem ganzen повыворачивало hat der eights, sie dicht getötet und ist provisorisch blank geworden. Aber hat jetzt erzählt, um auf doppelt verglaste Fenster nicht zu warten, und die zweite Reihe der Brille hat nicht gestellt. Der Direktor geht jeden Tag zum Stadtrat, aber dort sind still. In der Schule ist es schrecklich kalt. Kinder in Jacken und Kappen werden studieren? "

.

BAUEN SIE NICHT GANZEN

Zwei Häuser in Gersevanovskom, der völlig zerstört hat, bauen Sie jetzt von neuem. Ein angelegter fast zu einem Dach, unter dem zweiten legen das Fundament. "am 1. Dezember werden wir Hausgefangenenwärter, - расскал "Heute" der Vorarbeiter Andrey Vladimirovich pachten. - mit dem ganzen inneren Vollenden. Das Gebiet von Häusern bleibt ehemalig, und hier mit der Zustimmung von Eigentümern haben wir Planung geändert. Zimmer werden weniger sein, und Fenster auf - zu einem anderen werden sich niederlassen. Auch wir werden gemäß dem Plan alle Innenaufbauten wieder herstellen". Baumeister haben versichert, der vor dem Dezember schaffen wird, nach der ganzen Arbeit ohne arbeitsfreie Tage fertig zu sein. Der Eigentümer des Hauses unter dem Aufbau Sergey Vorobyov mit einer Familie kauert sich jetzt in einer Sommerküche an der Mutter. Der Mann reist praktisch vom Gebäude nicht ab." Ich sorge mich darüber wird weiter sein, - Sergey Viktorovich spricht. - irgendetwas schließlich im Haus wird nicht sein, es gibt keine Dinge sogar erste Notwendigkeit und wo darauf Geld, um zu nehmen? Unser Lagerbestand hat akzeptiert und als geschätztes Eigentum, wie ersetzen wird, hat nicht erzählt. Beleidigend, in lokalen Zeitungen schreiben, dass zwei verfallene Häuser gelitten haben, und zu verminen und 20 Jahre nicht, selbst gebaut waren". Die Regionalbehörden sind mit der Wiederherstellungsarbeit glücklich, aber die desorganisierten Häuser, die bei einer Reihe stehen, bemerken nicht. Auf einer Frage, darin, wie viel geschätzt der Schaden, der durch Explosionen zum lozovchena verursacht ist, die Antwort nicht erhalten hat.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents