Der Kherson der leichtsinnige Fahrer hat nikolayevets direkt am Fußgängerübergang

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 988 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(592)         

Heute, am 21. Oktober, автомбиль Zhiguli, zaregistrirvoanny im Gebiet von Kherson, habe ich nikolayevets in der Mitte des Fußgängerübergangs auf der Chigrin Street zwischen Straßen von Fifth Slobodsky und Komsomol heruntergebracht. Gemäß Zeugen hat der verletzte Mann ein Aktientaxi verlassen und hat angefangen, die Straße zu durchqueren. In diesem Moment wurde es auch durch hersonets heruntergebracht - der Mann hat sich auf einer Mönchskutte und einer Windschutzscheibe "entfernt". So hat der Jeep, der zu derselben Zeit gemäß Leuten geht, dem Fußgänger passiert.

Die Ärzte, die in eine Szene angekommen sind, haben Brüche des rechten Fußes und der linken Hand am Opfer festgesetzt. Danach dem Opfer ermüdet ihn vom Platz des Unfalls wurden auferlegt "schnell" hat weggenommen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents