Verkehrsunfall läuft auf Nikolaev - das gedrehte Auto und der unten gebrachte Fußgänger

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1738 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(1042)         

Gestern, am 23. Oktober, an 13.30 in Nikolaev bei der Überfahrt der Hersonskoye Autobahn und St. 9-i die Linie der Fahrer des Autos VAZ-2121, der Einwohner des Gebiets von Nikolaev von 1973-jähriger von der Geburt, Hersonskoye Autobahn in der Richtung auf die Izmalkov St vorwärtstreibend, habe ich keine sichere Entfernung gewählt, und ich habe Kollision mit dem Auto gemacht, das vorn VAZ-21013 unter der Kontrolle des Vorortszugs von 1971-jähriger von der Geburt aufgehört hat. Darüber meldet eine Presse - Staatsverkehrsinspektoratdienst im Gebiet von Nikolaev.

Infolge der Kollision das Auto hat VAZ-21013 Bewegung fortgesetzt und hat Ankunft auf dem Zebrastreifenreiseteil auf dem ungeregelten Fußgängerübergang gemacht. Nach der Ankunft auf dem Einwohner des Gebiets von Nikolaev das Auto VAZ-21013, der aus Fahrbahngrenzen ausgeschlossen ist, umgesetzt und angezündet. Der Personal, der in eine Szene des Ministeriums von Notsituationen angekommen ist, hat das Auto ausgelöscht.

Infolge des Verkehrsunfalls der Fußgänger mit einem Bruch des Rechts tibial Knochen und Passagiere des Autos wurden VAZ-21013 mit vielfachen Verletzungen in BSMP geliefert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents