Im Eisenbahn-DEPOT "Nikolaev" hat Geiseln

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 979 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(587)         

Im Eisenbahn-DEPOT "Nikolaev" hat Geiseln "befreit".

Auf einer Legende am 28. November haben ungefähr 8.30 im Territorium des Eisenbahn-DEPOTS "Nikolaev", unbekannt in zwei Autos des Motors von Geiseln genommen und haben begonnen, politische Anforderungen zu stellen. Darüber meldet eine Presse - Dienst Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev.

Zu einer Szene dort ist Strafverfolgungsoffiziere angekommen. IM DEPOT hat einen Personal organisiert, in dem der Plan der Ausgabe von Geiseln bereit war.

Ungefähr 15.00, während des Ausführens von Machthandlungen mit der Teilnahme von Kämpfern von "Steinadler", "Falken" und "Alpha", Übeltätern wurden für neutral erklärt, und Geiseln werden befreit.

Der Personal des Ministeriums von Notsituationen ist in ein paar Minuten dem entstandenen Zentrum des Zündens gewachsen gewesen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents