Das Staatsverkehrsinspektorat bittet um Hilfe auf der Suche nach dem Auto eines Taxis, das den Fußgänger gestürzt hat und von einem Platz des Verkehrsunfalls

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 935 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(561)         

Am 6. Dezember um 20.20 Uhr in der Nähe von der Kreuzung von Straßen Moskau und Dunayeva hat der unbekannte Fahrer des unbekannten Autos Ankunft auf der Frau gemacht, die die Fahrbahn passiert hat. Danach ist der Fahrer von einer Szene verschwunden.

Infolge der Ankunft wurde die Frau mit Verletzungen in BSMP hospitalisiert.

Das Auto der Auslandsproduktion der dunklen Farbe wird der Kommission dieses Verbrechens, angeblich die Marken von Deu oder Chevrolet verdächtigt. Auch auf dem Auto wurde der shashechka "des Taxis" der gelben Farbe gegründet.

Das Auto kann Schäden der linken Vorhalle oder des seitlichen Teils haben.

Das Staatsverkehrsinspektorat des Gebiets von Nikolaev richtet an Augenzeugen dieses Ereignisses und an die Personen, die jede Information über diese Tatsache mit einer Bitte besitzen, unter Telefonen von GAI 47-62-05, 47-45-11, 21-20-91 oder 02 zu rufen.

Wir versichern Vertraulichkeit.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents