Verkehrsunfall im Hmelnitsky Gebiet: drei Personen wurden verloren, zwei werden

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 892 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(535)         

Im Hmelnitsky Gebiet infolge des Verkehrsunfalls wurden drei Personen verloren, zwei werden verletzt, berichtet eine Presse - Dienstministerium von Notsituationen. Ereignis ist am 17. Juni an 11:50 in der Nähe von Khmelnytsky auf der Autobahn Zhitomir - Chernovtsy geschehen.

Das Volga Auto hat dem Ladungskleinbus Iveco gegenübergestanden. Zwei verletzte werden im Regionalkrankenhaus hospitalisiert.

Auf ein Ereignis führen Strafverfolgungsagenturen Untersuchung.

Wir, werden Verkehrsunfall auf Autobahnen nicht ein ungewöhnliches Ereignis bemerken. Also, am 24. April im Hmelnitsky Gebiet auf einer Autobahn Zhitomir - Chernovtsy infolge des Verkehrsunfalls wurde eine Person verloren, fünf werden hospitalisiert.

Der Fahrer des Autos von Audi, das auf einem Streifen des Gegenverkehrs verlassen ist, und hat dem Auto von Chevrolet gegenübergestanden.

Gemäß GAI seit letzten Tagen in der Ukraine gab es 865 Verkehrsunfälle, in denen 19 Menschen gestorben sind, 196 werden verletzt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents