Die Behörden der Krim gegen die Rückkehr der Selbstverwaltungsflughäfen, um Eigentum

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1208 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(724)         

Der Vorsitzende der Verkhovna Radas von KREISBOGEN Anatoly Gritsenko hat gegen das Angebot auf der Übertragung der Selbstverwaltungsflughäfen im Staatseigentumsrecht gesprochen. Der Crimean Sprecher hat es auf einer Presse - Konferenzen in Simferopol, dem Korrespondenten von RBC - Berichte von Ukraine erklärt.

"Alle Gespräche des Kabinetts von Ministern auf dem Bedürfnis nach der Übertragung vom Selbstverwaltungseigentum im Staat sind nach meiner Meinung leer", - hat A.Gritsenko erzählt.

Er hat bemerkt, dass der Staat selbst Übertragung der Flughäfen zum Selbstverwaltungseigentum während dieser Periode begonnen hat, als die Regierung keine Mittel für ihren Inhalt hatte. Zur gleichen Zeit unter der Autorität von lokalen Räten haben diese Unternehmen wirksame Arbeit gezeigt. Ich habe den Flughafen von Simferopol gegeben, der, gemäß seinen Daten, durch den sich am dynamischsten entwickelnden Flughafen der GUS-Staaten als das Beispiel von A.Gritsenko genannt wurde.

Nach seiner Meinung sind die einzigen wirksamen Wege der Entwicklung der Flughäfen ihr corporatisation mit der Beteiligung von Kapitalanlegern und Entwicklung auf der Grundlage vom Eigentum der Flughäfen von Gemeinschaftsunternehmen.

Gemäß A.Gritsenko 2008 ist der Prozess von corporatisation des Internationalen Flughafens "Simferopol" zum Ende gekommen: Der Fonds des Eigentums des KREISBOGENS hat das republikanische Unternehmen "Der internationale Flughafen "Simferopol" umgestaltet, um gemeinsame Aktiengesellschaft zu öffnen. Er hat auch berichtet, dass das Investitionsbauprojekt am Flughafen des neuen Terminals, im Betrag von 50 Millionen UAH jetzt entwickelt wird. Die Durchführung dieses Projektes, gemäß ihm, wird erlauben, Dienst am Flughafen zu verbessern und Kapazität mit 500 bis 1200 Menschen in der Stunde

zu vergrößern

Der internationale Flughafen "Simferopol" auf dem Volumen des Personenverkehrs nimmt den zweiten Platz in der Ukraine nach dem Internationalen Flughafen "Borispol" (Kiew). Flüge werden vom Flughafen mehr durchgeführt als in 30-ти die Richtungen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld