Im Gebiet von Nikolaev seit dem Anfang von Jahr-Nahrungsmittelpreisen, die durch 5,4 %

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1007 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(604)         

Die Umdrehung des Einzelhandels (Einzelwarenumsatz der Unternehmen des Einzelhandels, Volumina des Verkaufs von Waren auf den Märkten und natürlichen Personen - Unternehmern in Betracht ziehend), für den Januar - hat Februar 2009 1533,5 Millionen UAH gemacht und wurde durch 5 % gegen das Niveau der entsprechenden Periode des vorherigen Jahres reduziert. Die Umdrehung der Restaurantwirtschaft wurde durch 14,2 % reduziert und 47,1 Millionen UAH

gemacht

Der Lebenshaltungskostenindex für den Februar 2009 über die Ukraine hat 101,5 %, seit dem Anfang des Jahres - 104,4 %, auf dem Gebiet - 101,9 % und 104,7 % beziehungsweise gemacht. In zwei Monaten dieses Jahr-Essens haben Preise für 5,4 % zugenommen. Am allermeisten haben sich Gemüsepflanzen - in Preis für 15,8 %, Fisch und Produkten davon - für 12,9 %, Frucht - für 7,4 %, Fleisch und Aufschnitten - für 5,3 %, Öl und Fetten - für 5,1 %, Brot und Bäckereien - für 2,2 % im Preis erhoben.

Auf dem Verbrauchermarkt von Nichtnahrungsmitteln und Dienstleistungsdrainagensystemdienstleistungen - hat sich im Preis für 15,6 % und der Wasserversorgung - für 8,6 %, dem heißen Wasser erhoben und - für 2,1 % heizend.

Im Bereich der Gesundheitsfürsorge des Preises ist um 8,1 % gewachsen, im Transport - für 7 % ist außer dem um 6,9 % teureren geworden, um Themen des Hausverwendens, Haushaltsgeräte zu sein.

Für den Januar 2009 hat das erwogene Finanzergebnis von üblicher Tätigkeit zur Besteuerung von Themen des Handhabens des Gebiets (ohne statistisch kleine, landwirtschaftliche Unternehmen, Banken und die Haushaltserrichtungen) 66,8 Millionen UAH des Gewinns gemacht, der 1,5mal mehr ist, als im Januar des vorherigen Jahres.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld