Ausleseländer in der Nähe von Kiew werden von einer Bande von Leuten von Medvedko geplündert?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 931 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(558)         

Im Gebiet von Obukhovsky des Kiewer Gebiets die organisierte kriminelle Gruppe auf Schwindeln mit der Erde, welche Beamte des Anklägergeneralbüros und die Staatsregierung des Gebiets von Obukhovsky in Arbeiten eingehen.

Es wurde vom Vorsitzenden der Liquidierenkommission des Managements von Obukhovsky von Landmitteln Konstantin Shurubey erklärt, schreibt Geschäft.

Gemäß der Liquidierenkommission für das letzte Jahr im Gebiet von Obukhovsky wurden 830 Hektar der Erde mit Übertretungen des Gesetzes zugeteilt.

Gemäß Shurubey allgemein ist es eine Frage von Seiten, die in der Stadt der Ukrainer und die berüchtigte Ansiedlung Kozin entfremdet wurden. Die durchschnittlichen Kosten des Hektars der Erde in diesem Bezirk machen 1 Million Dollar.

"Im Gebiet von Obukhovsky die organisierte kriminelle Gruppe, welche Beamte des Anklägergeneralbüros und die Staatsregierung des Gebiets von Obukhovsky in Arbeiten eingehen. Eine wichtige Rolle in dieser kriminellen Organisation wird vom älteren Ermittlungsbeamten des Staatsbüros des Bezirksstaatsanwalts auf besonders wichtigen Problemen", - Shurubey nach dem Ausführen des Lagerbestands des Archivs und einer elektronischen Datenbank von Eigentümern der Landanschläge des erklärten Gebiets gespielt.

Der Vorsitzende der Liquidierenkommission nennt Tätigkeit des Kopfs der Abteilung von Landmitteln des Gebiets von Obukhovsky Kiews ungesetzliches Gebiet Sergey Sergiyenko.

Shurubey behauptet, dass er Beweise dieser ungesetzlichen Übertragung von Landmitteln im Gebiet von Obukhovsky hat, geschieht mit der direkten Unterstützung des Anklägers Gebiets Oleg Buchinsky.

Da Shurubey ein Beispiel des ungesetzlichen Schemas der Entfremdung der Erde angeführt hat, dass Tatsache, dass der ältere Ermittlungsbeamte des Staatsbüros des Bezirksstaatsanwalts Valery Silin ständig Abzug von Dokumenten von der Landabteilung und Regierung des Gebiets und ihren Archiven ausführt. Dann gehen diese Dokumente in sein eigenes Archiv, und es wird unmöglich, sie für das Ausführen zu erhalten, überprüfen von anderen fähigen Behörden.

"Vor einem Monat hat dieser Ermittlungsbeamte das Buch der Registrierung des Problems von Landtaten zurückgezogen, in denen es nur 20 Aufzeichnungen gab.Unter ihnen drei folgt dem Eigentumsrecht auf die Landanschläge auf der Insel von 70 Hektar auf dem Fluss von Kozink unter dem Ukrainer werden eingeschrieben. Aber diese Handlungen widersprechen dem Gesetz schließlich gemäß dem Landcode, es wird verboten, die Erde auf Inseln in einem privaten Eigentum zur Verfügung zu stellen", - hat Shurubey bemerkt.

So, gemäß ihm, vom Ermittlungsbeamten ist keiner Reaktion zu dieser Übertretung gefolgt.

Der Kopf der Liquidierenkommission hat auch die Tatsachen über die Eliminierung vom Eigentum einer Landgemeinschaft mehrerer vorbestellter, Landschaft, Waldes und hydrologischer im Territorium des Gebiets von Obukhovsky gelegener Reserven veröffentlicht.

Jetzt werden diese Seiten, gemäß Shurubey, in einem privaten Eigentum fortgehen.

Im Management von Landmitteln des Gebiets von Obukhovsky des Kiewer Gebiets, das Sergiyenko, und auch im Büro des lokalen Anklägers offiziell anführt, weigern sich, Kommentare zu Anklagen zu machen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld