5 - der Jahrestag Denis Prezigley kann sich nicht im Busen der Familie mit einem großen geschmackvollen Kuchen, und auf einem Krankenhausbett - mit einer Nadel treffen, die aus einer Ader von einem Tropfer steckt.

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1082 }}Kommentare:{{ comments || 2 }}    Rating:(654)         

Zwei Jahre der Junge kämpft mit der Krankheit - hat er einen neuroblastoma des zabryushinny Raums, mit anderen Worten - ein Krebs. Kürzlich ist die Krankheit erschwert geworden - Metastasen sind in Lungen gegangen.


Mutter Elena hat Angst, laut zu sagen, als sie enden kann. Krankheit des Sohnes - nicht das einzige Problem einer Familie Preziglya. Außer dem jüngsten Denis in einer Familie wächst noch vier Kinder.

Und im Haus des Nachbars ist der Sohn von Eltern - wirklich davongelaufen, Leute haben sich es erwiesen. Die Mutter von Denis,Elena Anatolьевна,Ich habe den Jungen im Haus genommen. Obwohl dieses Haus, um schwierig zu nennen. Als Denis krank geworden ist, hat die Familie die Wohnung verkauft. Mit fünf Kindern haben Eltern im Lastwagen gelebt, an dem der Vater als der Lastkraftwagenfahrer arbeitet. Als der ehemalige Kopf des von einer Familienqual erfahrenen Gebiets, ihnen erlaubt hat, im Wohnschlafzimmer zu leben. Und, als, wird die Wohnung dazu betreffs des Beamten ausgegeben, Regierungsbehörden haben lange versucht, Preziglya zu bewegen, die tatsächlich ungesetzlich darin leben. Bedanken Sie sich bei Gott, während sich eine große Familie nicht berührt. Auf dem Jungen des Nachbars mit großen Anstrengungen konnte Schutz ausgeben.

Ihre Geschichte erinnert die mexikanische Reihe - schwierig daran, mehr zu glauben, dass zum Los einer Familie so viele Tragödien fallen kann.

Lange Zeit von Denis wurde im Krankenhaus von Regionalkindern aufbehandeltSt.Der Nikolaev. Mutter war natürlich damit. Der Vater musste sich um andere Kinder kümmern, er hat eine Zeit lang Arbeit verloren.

Durch Preziglya kaum - wurdenkaum unterbrochenaufkopeks.Sehr viel Geld, das Fremde an die Rechnung von Elena gesandt haben, hat geholfen, - vor einem Jahr über kleinen Denisk hat vielen Massenmedien erzählt und hat Erfordernisse angegeben. Sehr viel wurde der Familie vom Unternehmen von Nikolaev "Vladam" geholfen.

- Vielen Dank für den Direktor "Vladam", - wird von Elena erzählt. - sie haben zu uns Taschen mit der Kartoffel, dem Korn, viel alle gebracht gebracht. Wenn sie ich nicht weiß, dass wir - eine große Familie tun würden, sollten Kinder gefüttert werden.

Elena erinnert sich an Zeiten wenn sie seit einigen Tagen verlassen Krankenhaus nach Hause zum dörflichen Neuen Odessa,Das Gebiet von Nikolaev, ich habe Brot gebacken, auf Kosten dessen die ganze Familie seit langem gelebt hat.

JetztElena Anatolьевна es wird wieder dazu gezwungen, an alle ziemlich verschiedenen Leute über die Hilfe zu appellieren. Während es, Geld für die Behandlung des kleinen Denis, aber sogar die Reise nach dem Kiewer Krankenhaus auf der Inspektion für eine Familie nicht aufnicht bekannt istwie vielererforderlich istzu Mitteln.

Jetzt vom Kind hat Analysen genommen; Ärzte werden natürlich alles, von ihnen machen abhängend. Aber außerdem die Familie, die Preziglya auch in anderer Hilfe braucht - ist es notwendig, fünf Kinder zu unterstützen, die in Nova Odesse geblieben sind.

Wenn an IhnenistWunsch undGelegenheitum Geld zu helfen, ist esmöglichwirdSchlagseite habenьin die Rechnung von Elena Prezigley.

Erfordernisse:

"Bankwechselbürgschaft von Raiffeisen", IFI: 380805.

Rechnung des Empfängers: 262021372778.

Code des Empfängers: 2399502104.

Das Telefon von Elena Prezigley: 80671261188.

Es ist auch möglich, Geld auf Rechnung von der Hilfe zum Kinderwohltätigkeitsfundament zu übertragen, dank dessen notwendige Rauschgifte von vielen Kindern mit oncological Krankheiten erhalten wurden.

Erfordernisse:

Rechnung Nr. 26005060116610 in der ZAT CB Privatbank, IFI 326610, russischer Nationaler Classifier von Geschäften und Organisationen 36027582. Wenn in einem Zweck der Zahlung, einen Namen des Kindes einzugeben, dann wird Geld für die Behandlung des spezifischen Kindes gehen. "Privatbank" nimmt die Kommission für die Übertragung des Geldes nicht. Telefon des Direktors des Fonds Elena Legkaya: 71-57-61.

Denis und Elena Prezigley

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld