Die Supermärkte von Nikolaev verkaufen alkoholische Getränke mit der Ablagerung, Auslandsunreinheit und abgelaufen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1395 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(837)         

Von 49 Unternehmen, die seit den letzten drei Monaten vom Management auf dem Schutz der Rechte auf Verbraucher der Regionalstaatsregierung, in 48 überprüft wurden, hat die Übertretungen verbunden mit der Qualität von alkoholischen Getränken gefunden.

Also, Fachmänner des Managements haben Getränk niedriger Alkohol "Thai" (Produktion von JSC Kiev Plant Rosinka), nastoyku medovaya pryanost (JSC LGZ Prime), nastoyku "ukrainskaya s medom i pertsem" (JSC LGZ Prime) zurückgewiesen, und andere dass in ihnen gab es die Ablagerung, Auslandsunreinheit, und auch abgelaufen ein Verfallsdatum dieser Produktion.

Als Berichtsmanagement auf dem Schutz der Rechte auf Verbraucher im Geschäft mit dem Selbstbedienungsrestaurant "Dock - werden Produkte" (Notzustand von Klugen Kerlen) von Verwirklichungsalkoholikergetränken von vier Namen von - für die Abwesenheit zur Zeit der Überprüfung der Dokumente entfernt, die Qualität von Waren bescheinigen. Und in плодово - Beerenweingetränk von Sliva s konyakom (JSC Kotovsk Winery) gab es eine Ablagerung.

In einem Supermarkt von JSC VK-Nikolaev 5 Sternchenkognak (Kognakwerk von Uzhgorod), Rum von Kepten Morgan Spayed (Schottland), Frucht süßer chinesischer Aprikosenwein (die Volksrepublik China) von - für die Ablagerungsexistenz werden zurückgewiesen.

In einem Supermarkt "Produkte 142 Geschäft von Wodka von JSC ATB Market spezielles "Parlament" (JSC Urozhay, Russland) von - für den festen wird ein Verfallsdatum zurückgewiesen. Werden vom Verkauf entfernt: rosa halbsüßer Wein "Lidiya Moldavskaya" (TM "Innenwein", Moldawien) von - aus Mangel an der vollen Adresse des Einfuhrhändlers, der Martiniwermut von Bianko (Italien) von - für die Abwesenheit von Namen von natürlichen Zusätzen (Einführungen von aromatischen Werken).

In 39 Unternehmen sind 72 Parteien von alkoholischen Getränken vom Verkauf und den Tabakprodukten umgezogen, auf denen es nicht die Dokumente gab, die Qualität von Waren bestätigen. Ähnliche Übertretungen werden in JSC Fozzi Yug, dem Notzustand "von Denik", Notzustand Drachonov, der Notzustand von Kolosenko, Notzustand Mikhaylovskaya, Notzustand Oleynik, der Notzustand von Didenko, der Notzustand von Bashkirtsev und andere gefunden.

Außerdem nach dem Ausführen von Laborforschungsexperten hat Kognak von Zakarpatye zurückgewiesen ("Eibe" TM) ", fünf Sternchen" ("Kognakwerk von Uzhgorod"), Weintraube hat trockenen "Rkatsiteli Inkermanskoye" ("Werk von Inkermansky von Qualitätsweinen") gebrandmarkt.

Außerdem hat das Management des Schutzes der Rechte auf Verbraucher die Tatsachen des Verkaufs von Tabakprodukten mit dem festen Verfallsdatum im Nothandelsunternehmen von Lysenko eingesetzt.

Für eine Übertretung des Gesetzes über den Schutz der Rechte auf Verbraucher werden 49 Personen zur Verwaltungsverantwortung gebracht, und wird 35 administrativ - wirtschaftlicher collectings auferlegt. Die Summe der angewandten Sanktionen macht 14,842 tausend UAH

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld