Im Rat des Koblevsky Village, welcher Kopf verdächtigt wird, ein Rekordbestechungsgeld, CREWE gefundene Übertretungen mehr zu erhalten, als auf einer halben Million hryvnias

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1651 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(990)         

Kontrolle - Rechnungsprüfung des Managements im Gebiet von Nikolaev hat Rechnungskontrolle der Wirtschaftstätigkeit des Rats des Dorfes Koblevsky vom 01.07.2007 bis zum 01.12.2008 ausgeführt. Diese Rechnungskontrolle hat Finanzübertretungen für die Summe mehr als fünfhundertsechzigtausend UAH

gegründet

Der Rat des Dorfes Koblevsky hat Operationen durchgeführt, die zu Verlusten von Finanzmitteln für die Summe ungefähr dreihundertfünfunddreißigtausend UAH geführt haben, wurden ebenso andere Finanzübertretungen offenbart, die Verlust des großen Geldbetrags - mehr als zweihundertdreiunddreißigtausend UAH verursacht haben. Darüber meldet eine Presse - Dienst CREWE im Gebiet von Nikolaev.

Infolge des Zuwiderhandelns gegen Voraussetzungen des Zivilgesetzes der Ukraine und der getrennten Verträge des Kaufs und Verkaufs von Ländern bezüglich Begriffe und Vollständigkeit der Durchführung von Berechnungen für die Erde haben Budgets von verschiedenen Niveaus vom Verkauf der Landanschläge der nichtlandwirtschaftlichen Ernennung mehr als dreihunderttausend UAH

halberhalten

Es sollte bemerkt werden, dass gemäß der Buchhaltung die Schuld auf Berechnungen zum Verkauf der Landanschläge nicht betrachtet wurde. Außerdem während der Rechnungsprüfungsperiode vom Dorfrat wurde es pretenzionno - Ansprucharbeit an der Schulderstattung von Käufern für die erworbenen Landanschläge nicht geführt.

Durch Ergebnisse der Rechnungskontrolle für eine Übertretung des Gesetzes über den Kopf des Rats des Koblevsky Village das Protokoll gemäß der Kunst. 164-12 КУпАП werden gemacht. Heute wird Geschäft vor Gericht gebracht.

Auch für die erlaubten Übertretungen unter der Autorität der Buchhaltung wurde das Protokoll auf dem Hauptbuchhalter gemacht. Alle Operationen mit Haushaltsmitteln werden aufgehoben.

Alle Materialien der Rechnungskontrolle werden dem Nikolaev das Büro des Regionalanklägers übertragen.

Wir werden "zum Verbrechen erinnern. Ist nicht da" hat das geschriebenAngestellte des Öffentlichen Dienstes auf dem Kampf gegen Wirtschaftsverbrechen im Gebiet von Nikolaev haben den Leiter des Rats des Koblevsky Village des Gebiets von Nikolaev ausgestellt, der vom Unternehmer ein Bestechungsgeld von 8,5 Millionen hryvnias gefordert hat.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld