Im April von den Unternehmen von Nikolayevshchina entlassen 581 Arbeiter ist am allermeisten seit dem Anfang des Jahres

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 849 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(509)         

Im April Arbeitgeber, die den Arbeitszentren über die geplante Ausgabe von 510 Arbeitern berichtet sind. Wirklich war 581 Arbeiter und es am allermeisten, da der Anfang des Jahres veröffentlicht wird.

Die größten Entlassungen haben stattgefunden:
NOF JSB SR Ukrsotsbank (Haupt-р - N) - 19 Personen;
NF JSC CB Prichornomorye (Fabrik р - N) - 22 Personen;
GP "Flusshafen von Nikolaev" (Fabrik р - N) - 16 Personen;
NF JSB Forum (Fabrik р - N) - 14 Personen;
JSC SPETSMONTAZH - 257 (Lenin р - N) - 15 Personen;
GP JSC MOSTOSTROY № 73 (Lenin р - N) - 20 Personen;
ZWEIG Nr. 20 von JSC ALFA-NAFTA (Lenin р - N) - 73 Personen;
JSC ZANGAS-NGS (Lenin р - N) - 17 Personen.

Die Analyse von Entlassungen in einer Berufsabteilung sagt aus, um von Vorteilen bezüglich Entlassungen von getrennten Berufen zu fehlen.

Es ist notwendig zu denken, dass in einer Weise einer Teilzeitbeschäftigung 8995 Personen auf 70-ти die Bereichsunternehmen gearbeitet haben.

So wird Drei-Tage-Rest auf "ChSZ" - für 1995 Personen, im "Flusshafen" - für 450 Personen gegründet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld