Die Poltava Behörden auf dem Finale mit "dem Bergarbeiter" werden Anhänger auf Kosten des Budgets

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 842 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(505)         

Der Sieg von Poltava "Vorskla" über den harkovsky "Metallarbeiter" und Mannschaftsausgang in einem Pokalendspiel der Ukraine hat so die lokale Regierung begeistert, dass es sich dafür entschieden hat, sich zu gabeln und Reise von 1200 Anhängern von Poltava zu Dnepropetrovsk zu bezahlen, wo am 31. Mai "es vom Budget - grün weiß ist", wird mit Donetsk "Bergarbeiter" spielen.

Solche Entscheidung wurde gestern auf der speziellen Sitzung in Poltava Regionalstaatsregierung getroffen, die vom Stellvertretenden Poltava Gouverneur Ivan Bliznuk gehalten wurde. Beamte haben sich dafür entschieden, regelmäßig an ein Match der Anhänger von Poltava zu senden, für diesen Zweck 30 Busse zugeteilt. In jedem Bus wird die Ordnung in einem Weg von zwei Milizsoldaten behalten, und es gibt einen Arzt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld