Einen Hund getötet, haben Verbrecher einen Jeep

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1106 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(663)         

In Pervomaisk unbekannten Personen am Geschäftseigentümer hat den neuen SUV "Mitsubishi — Padzhero" gestohlen. Das Auto war im Hof des privaten Hauses auf St. von Engels. Autodiebe sind in den Hof gekommen und haben geschafft, unmerkbar das Auto wegzunehmen, davor einen Hund getötet, der es schützt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld