Die Steuerfachmänner von Nikolaev setzen fort, gegen den Alkoholvertrieb ohne Lizenz

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 911 }}Kommentare:{{ comments || 2 }}    Rating:(551)         

Der Personal der Hauptabteilung der Steuerpolizei von SGNI auf der Arbeit mit großen Zahlern von Steuern in der Stadt von Nikolaev innerhalb von Ausführen der Operation "Zäunt" eine feststehende Tatsache der Verwirklichung von alkoholischen Getränken ohne Existenz der entsprechenden Lizenz für das Recht auf die Durchführung des Einzelhandels in alkoholischen Getränken "Ein". Darüber meldet eine Presse - Dienst GNA im Gebiet von Nikolaev.

Während Operationsalkoholikergetränke in der Zahl von 531 Flaschen für die Summe von 8,6 tausend UAH wurden zurückgezogen zurückgezogen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld