FGI Grintur - ex-" hat "Immobilien 14-го das Festmachen des Seehafens von Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1572 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(943)         

Das Regionalbüro des Fonds des Staatseigentums auf der Konkurrenz gepachtet am 23. Juni Grintur — Ex-Firmenimmobilien 14-го das Festmachen des Meeres von Nikolaev tauscht Hafen mit einem Gesamtgebiet von 19,64 tausend sq.m.

Der Leiter der Abteilung der Miete des Staatseigentums von RO FGI im Nikolaev Gebiet Natalya Kostenko hat darüber berichtet.
Gemäß ihr wird der Vertrag mit "Grintur - ex-" seit 10 Jahren unterzeichnet.

Die Mieterate auf dem Eigentum macht 0,3 Millionen hryvnias ein Monat.

Wir werden daran erinnern, dass früher das Eigentum 14-го das Festmachen in der gemeinsamen Tätigkeit des Seehafens von Nikolaev und Grintur — Ex-Gesellschaft verwendet wurde.

Das Verkehrsministerium und die Kommunikation haben die Staatsbetriebe des Zweigs genötigt, alle Verträge auf der gemeinsamen Tätigkeit mit den privaten Gesellschaften bis zum 17. Juni zu begrenzen.

"Grintur - ex-" ist Tochtergesellschaft der Gesellschaft von Grintur (Weißrussland), ist mit dem Export des Kaliums von Belarusian beschäftigt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld