Die Kirche von Saint George wird sich in Nikolaev im nächsten Jahr

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 2024 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(1216)         

Im nächsten Jahr plant die Gesellschaft von Armeniern in Nikolaev, christliche Kirche im Breiten Balken zu öffnen. So schafft das alles im Gebiet von Nikolaev ist ungefähr sieben - achttausend Armenier, diese Leute, nicht die heimische Stadt für sich zu verbessern, beträchtliches Geld für den Tempelaufbau zu finden, einander zu allen zu helfen, als kann. Und im Allgemeinen kann die Mehrheit von nikolayevets ihre Tätigkeit und Fokus beneiden.

Am 29. September 2008 wurde das Fundament für die Kirche gelegt. Dann wurde es geplant, dass Aufbau 2012 beendet wird. Aber die armenische Gemeinschaft hat 16 Förderer gefunden. Dank seiner bereits im nächsten Jahr, am 29. September (am Tag eines Legens der Basis), ist es möglich anzunehmen, sich von der armenischen orthodoxen Kirche eines Namens von Saint George zu öffnen. Der Kopf der Regionalgesellschaft der armenischen Kultur eines Namens Mesropa Mashtotsa Garnik Mkrtchan sagt, dass wenn nicht Krise, Aufbau des Tempels es möglich sein würde, in diesem Jahr fertig zu sein.

- Jeder Armenier träumt, um Kirche zu vollenden, wir denken daran ständig, - Garnik Mkrtchan spricht.

Der Tempel ist hinter der Shirokobalsky Bridge. Es wird nur Hälfte - in der Höhe von 9,8 Meter vollendet. Es wird geplant, dass das allgemeine Wachstum des Tempels 23,7 Meter machen wird.

Der Architekt von Nikolaev Popov hat Kirche entworfen. Und ich habe - der armenische Architekt korrigiert, der, ohne das Gesamtkonzept geändert zu haben, ich rein armenische Linien im Projekt hinzugefügt habe.

Auf Papier - eine Ansicht vom Tempel nach dem Ende des Aufbaus

Zwischen der ukrainischen orthodoxen Kirche und dem Armenisch dort ist viele Unterschiede. Zum Beispiel "gehen" Fenster im armenischen Tempel draußen schmal, und innen in einem Winkel - ein Fenster, als ob innen offenbart.

In den armenischen Tempeln verkaufen Ikonen nicht, aber auf Wänden kann es Listen geben. Auch es gibt keinen iconostasis. Stattdessen gibt es eine Höhe, auf der der Dienst, - Herden geführt wird. In der Mitte eine Herde - das Image der Jungfrau mit Jesus auf Händen.

Am linken wird das Dickicht für eine Taufe gelegen.

Im Tempel werden 12 Fenster - durch die Zahl von Aposteln konzipiert.

Auch in der Kirche gibt es einen Keller der Eingang, in dem draußen gelegen wird.

In einem Keller planen Armenier, Gemeinschaftssitzungen, Konzerte von Kindern und vielen anderen Dingen zu halten. Nur für einen Keller wird es achtzigtausend Dollar ausgegeben. In einem Fußboden werden 200 Würfel des Betons ausgefüllt. Wenn es Stein (vulkanisch) gebracht von Armenien gegenübersteht - erinnert es leichter als Granit, und zur Berührung Bimsstein.

Ein mehr Unterschied der armenischen Kirche von Ukrainisch ist ein Stein mit dem Image eines Kreuzes, die traditionell im Hof stellen.

In Armenien wird es als eine Stickerei auf einem Stein - Handarbeit genannt. Weil ein solcher Stein des Masters 2-3 Monate ausgibt. An alten armenischen Kirchen gibt es Zehnen solche Steine - Armenier geben ihnen der Kirche in verschiedenen Fällen. Der Stein, der bereits Kirche der nahen Zukunft kostet, wird vom Bischof gewidmet.

Armenier sind auf dieses ihr Land stolz war einer der ersten, in wem akzeptiertes Christentum - in 301 (Kievan Rus eine Taufe in 988 veranstaltet hat). Und welche Armenier das erste angefangen haben, Kirchen zu bauen.

Das Büro der Gesellschaft der armenischen Kultur ist in Nikolaev auf der Moskovskaya Street, 58 und. In demselben Platz gibt es eine Bibliothek, in der jeder über Geschichten dieser Leute schätzen kann.

- Innerhalb von drei Jahren haben wir eine Gemeinschaft organisiert, gemachtes Büro, angefangen, Kirche zu bauen, hat die armenische Schule geöffnet, - Garnik Mkrtchan erzählt. - seit drei Jahren jedes Jahr kommen 60-65 Kinder zur Schule. Die Gemeinschaft teilt Fonds für ein Gehalt Lehrern zu. Und Kinder nehmen an allen Handlungen teil, die von der Regionalstaatsregierung organisiert werden, und würdige Plätze nehmen.

Armenier haben die Sammlung von Versen auf den armenischen und russischen Sprachen "Melancholieanruf" veröffentlicht, geben vollukrainischen Zeitungs"Armyansky Vestnik" aus. In Plänen - um die Jugendorganisation zu schaffen und ein grandioses Konzert in Kiew накшталт "Moskau Yerevan Durchfahrt" einzuordnen.

So, dass Armenier, sie auch sehr feste Leute äußerst energisch sind.

- Wir helfen einander, - der Leiter der Regionalgesellschaft der armenischen Kultur eines Namens von Mesrop Mashtots spricht. - als - dass zu uns der Veteran des Krieges gekommen ist und eintausend hryvnias bittet, Reparatur in der Wohnung zu beenden. Sicher habe ich ihm Geld gegeben. Für mich ist der Veteran des Krieges heilig.

Sicher wird den Armeniern von Nikolaev alles also einfach nicht gegeben, wie es scheint. Zum Beispiel ist es notwendig, 1300 hryvnias für die Landmiete unter der Kirche zu bezahlen. Mit dieser Frage haben sie in der Regionalabteilung von Fragen von Staatsbürgerschaften gerichtet, nachdem die ganze Erde unter der Kirche der Zahlung nicht unterworfen ist.

Wahrscheinlich darin gibt auch es den Hauptunterschied von Armeniern von Ukrainern und kontreno von nikolayevets - sie fordern von der Macht nicht: geben Sie uns, machen Sie zu uns. Sie tadeln Beamte und alles, wen попадя nicht. Sie nehmen einfach und tun. Investieren Sie das Geld und die Kräfte. Obwohl Armenier schließlich in anderen Territorium sind. Und wir - auf. Aber erfahren, um von jemandem zu fordern und zu tun. Erfuhr nicht - wollen Studie auf der Erfahrung Armenier von Nikolaev wir?

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld