Schiffsbauwerke sind in Schuld бюждету Nikolaev Millionen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1191 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(714)         

Wie der Abgeordnete des Bürgermeisters von Nikolaev Valentin Bondarenko berichtet hat, wird das Stadtbudget für die erste Hälfte des Jahres 2009, trotz der Krise in der Wirtschaft der Ukraine, überschritten.

Aber zur gleichen Zeit sind die großen Unternehmen in Schuld gegenüber der Stadt die astronomischen Summen der Grundsteuer geraten: Die Staatsaktienholdingsgesellschaft "Schiffsbauwerk des Schwarzen Meeres", zum Beispiel, - 4 Millionen UAH, der Staatsbetrieb "Schiffsbauwerk eines Namens von 61 Communards" - 8 Millionen UAH...

Leider kann diese Liste fortgesetzt werden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld