Kornlager von Nikolayevshchina werden dick zu 461,1 tausend Tonnen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 928 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(556)         

Die großzügige ukrainische Erde ist ohne Goldweizenfeld und einen Esstisch der ukrainischen Familie - ohne Brot unvorstellbar. Deshalb definieren Lager des Kornes eine Bedingung der Nahrungsmittelsicherheit des Landes. Die Hauptabteilung der Statistik hat Information über die Existenz von Korngetreide im Gebiet verallgemeinert. Bezüglich am 1. Juli 2009 in den landwirtschaftlichen Unternehmen, und auch an den Unternehmen, die mit der Lagerung und Verarbeitung von Korngetreide beschäftigt sind, war verfügbare 461,1 tausend Tonnen des Kornes (um 31,3 % mehr als zum 1. Juli 2008).

An den Unternehmen, die mit der Lagerung und Verarbeitung von Korngetreide beschäftigt sind, war 116,1 tausend Tonnen des Kornes. Von seiner Summe an diesen Unternehmen wird das größte spezifische Gewicht durch die Gerste (46,4 %) und den Weizen (46,2 %) besetzt. Für den Januar - ist der Juni 2009 auf der Lagerung und in einer Prozession gehende 511,4 tausend Tonnen des Kornes (um 20,9 % mehr als ein Januar - Juni des letzten Jahres) angekommen. Im Juni des aktuellen Jahres haben diese Unternehmen Korngetreide im Durchschnitt auf 1047,4 UAH für die Tonne gekauft, die um 7,0 % höher ist, als im Mai, einschließlich Weizens - auf 1048,0 UAH für die Tonne um 7,1 % höher).

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld