CREWE hat festgestellt, dass für ein halbes Jahr im Gebiet von Nikolaev es Übertretungen auf 270 Millionen hryvnias

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 956 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(573)         

Drücken Sie - der Dienst CREWE in den Bereichsberichten von Nikolaev über Ergebnisse des getragenen 202 Inspektionen für die erste Hälfte des Jahres 2009.

Finanzübertretungen für die Summe mehr als 270 Millionen UAH werden gegründet. Insbesondere ungesetzliche Ausgaben haben mehr als 56 Millionen UAH, unpassende Ausgaben von Haushaltsmitteln - fast 44 Millionen UAH, andere Finanzübertretungen - mehr als 157 Millionen UAH, einschließlich des Erwerbs von Waren, der Arbeiten und der Dienstleistungen mit der Übertretung von Voraussetzungen einer Ordnung gemacht, die zarten Verfahren auszuführen, die durch die Gesetzgebung für die Summe fast 20 Millionen UAH

zur Verfügung gestellt sind

Außerdem haben Verluste der finanziellen und materiellen Mittel infolge ineffizienter Verwaltungsentscheidungen für die Summe mehr als 37 Millionen UAH

erlaubtwerden

offenbartBeseitigung von Finanzübertretungen für die Summe ungefähr 140 Millionen UAH

wird mit den ergriffenen Maßnahmen

versorgtWeil eine Übertretung des Gesetzes der Ukraine auf der Durchführung von Finanz- und Wirtschaftsoperationen von 333 Beamten zur Verwaltungsverantwortung und den 239 Personen - zum disziplinarischen gebracht wird.

Für die Übertretung der Haushaltsgesetzgebung in Bezug auf 61 Errichtungen werden Finanzsanktionen angewandt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld