In Nikolaev hat verboten, um französischen Wein, den italienischen Likör und den dänischen Käse

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1182 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(709)         

Die Qualität von Waren, die Verbrauchern in den Supermärkten von Nikolaev anbieten, zwingt viele Bürger, diese Handelsunternehmen die zehnte Straße zu umgehen.

Auf Borden von Supermärkten gibt es viele Produkte, die für den Gebrauch unpassend sind. Es Experten Nikolaev regional hat wieder Management für den Schutz der Rechte auf Verbraucher bestätigt.

Gemäß dem Management seit dem Anfang von 2009 in 16 Supermärkten sind es überprüfte Waren für die Summe von 596,5 tausend UAH. Fast ein Viertel des karierten wird es zurückgewiesen. Waren für die Summe für die Summe mehr als hundertdreißigtausend hryvnias werden vom Verkauf entfernt. Es ist dass unter den zurückgewiesenen Waren neugierig, und der vom Verkauf entfernt ist, gibt es viel Import.

Also, das Überprüfen von zurückgewiesenem Likör von "Älterer" von der Produktion Italiens, Wein weiße trockene Produktion "von Jean Jean Lio Pechee" Frankreichs, Käse von Domiati der Produktion Dänemarks und ist viele von anderen, die - für eine Grenze von Waren geliefert sind.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld