Das Büro des Anklägers hat schuldig des Fallens des Baukrans

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1130 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(678)         

Einwohner von Nikolaev wurden mit dem Ereignis erschüttert, das auf eine Baustelle gestoßen ist, die auf St. am 8. März am 4. Juli in diesem Jahr gelegen ist.

Wir, werden in erinnern zu einem halben des achten Morgens in Nikolaev auf dem Haus, das unten die Straße durch Frunze, 8 ist, hat der Lastwagenkran von der Baustelle unten die Straße am 8. März ausfindig gemacht, 13 ist zusammengebrochen. Zu dieser Adresse ist das fünfstöckige Auslesehaus im Bau.

Am 4. Juli 2008 im Büro des Anklägers der Stadt ist die betriebliche Nachricht, dass, als es sich KC-5663 pneumowheel Kran auf dem Territorium der erwähnten Baustelle bewegt hat, es sein Fallen in der Richtung auf das folgende Haus gab, angekommen.

Die Anmerkungen bezüglich dieser Situation wurden vom Ankläger der Stadt von Nikolaev Valery Kotkov zur Verfügung gestellt:

- Durch das Büro des getragenen Anklägers der Stadt eine Inspektion wurde es gegründet, dass ungeachtet der aktuellen Gesetzgebung über den Arbeitsschutz, das Management des Unternehmens, das Bauarbeiten auf dem angegebenen Gegenstand ausgeführt hat, es der Bauproduktionsplan nicht entwickelt wurde, der auf die gültige Bedingung antworten würde, Bauarbeiten auf einer Plattform auszuführen, wird das Schema der Bewegung des KC-5663 pneumowheel Kran nicht zur Verfügung gestellt, der Weg für seine Bewegung wird nicht eingeordnet und beziehungsweise der Fahrer des Krans hat das erwähnte Dokument, wie geführt, eine Notsituation - das Fallen des KC-5663 pneumowheel Kran und unbedeutender Schaden von nahe gelegenen Gegenständen zu einer Baustelle nicht gekannt.

Für die Beseitigung der offenbarten Übertretungen durch das Büro des Anklägers der Stadt von Nikolaev dem Direktor des Unternehmens wird die Instruktion mit der Voraussetzung, um die offenbarten Übertretungen des Gesetzes über den Arbeitsschutz zu beseitigen und schuldig zu einer disziplinarischen Verantwortung zu bringen, gebracht.

Zum 14. Juli 2008 werden die offenbarten Übertretungen mit einem Staat beseitigt, und für den Arbeitsschutz auf dem angegebenen Gegenstand verantwortlich wird zu einer disziplinarischen Verantwortung gebracht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld