In Nikolayevshchina "beschwören" mit "der Perle des Schwarzen Meeres" - Entwicklungsmodell туристско - ein Erholungskomplex

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1141 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(684)         

In der Ansiedlung von Chernomork des Gebiets von Ochakov, auf der Grundlage vom sich verbessernden Komplex von Pearl unter dem predsedatelstvovaniye von Alexey Garkusha hat organisatorische Sitzung auf der Entwicklung des Investitionsmodells der Entwicklung туристско - ein Erholungskomplex der Küste des Schwarzen Meeres des Gebiets von Nikolaev "das Schwarze Meer Pearl" passiert.

Nikolayevshchina hat stark der Historiker - kulturell und prirodno - Erholungspotenzial für die Entwicklung der modernen Reiseinfrastruktur. Jedoch von - aus Mangel an der umfassenden Planung und dem Studieren von Territorien туристско - wird der Erholungskomplex des Gebiets heute auf den nationalen und internationalen Reisemärkten, als ein gleichförmiges Segment eines Wirtschaftskomplexes des Gebiets und des Landes ungenügend präsentiert. Die Entwicklung von Ferienortzonen wird auf einer spontanen Basis gemäß vorläufigen Schemas ausgeführt und stellt die komplizierte Lösung der Hauptprobleme und den statist Gebrauch von Ländern von Erholungs- und Ferienorternennung nicht zur Verfügung.

Tätigkeit des privaten Sektors nicht überall legalizuyemy. Einige von kurortno - Erholungszonen haben keine Konzepte des Produktionsplans der Entwicklung, Fragen eines Drainagensystems, zuverlässiger Wasserversorgung und komplizierten Dienstes werden nicht gesetzt. Nur einige von sich verbessernden Einrichtungen arbeiten über das echte Aktualisieren von materiellen Mitteln und breite Informieren auf der Tätigkeit. Lager des medizinischen Schmutzes in Flussmündungen von Tiligulsky und Bekushsky haben die Anwendung nicht gefunden. Es wird nur Annäherung an die Entwicklung von verfügbaren Ferienortmitteln zwischen Exekutivbehörden, Kommunalverwaltung und Themen der Hauswirtschaft nicht erfüllt. Die Transportinfrastruktur wird durch die niedrige Kapazität und Unzulänglichkeit, niedrige Qualität einer Straßenbettung auf den Hauptwegen, der ungenügenden Menge des Parkens und Halts charakterisiert.

Die Perle des Schwarzen Meeres plant Sätze vor sich ein strategisches Ziel - Bildung des neuen Images des Gebiets - "Nikolayevshchina - das Territorium, das für den Tourismus und Rest attraktiv ist".

Die Durchführung des Projektes muss soziale Probleme eines Erholungskomplexes, wie kleine Leistungsfähigkeit des Gebrauches von vorhandenen Bodenschätzen, der niedrigen Beschäftigung der Bevölkerung im Ferienortgeschäft, der fehlenden Menge von Arbeitsplätzen, unebenem Vertrieb und Stellen von Urlaubern, Verschmutzung von Seewasser und einem Küstenstreifen, potenziell kleiner Zahl von der Einnahme von Fonds in Budgets aller Niveaus beheben.

Hauptmaßnahmen für die Durchführung des Konzepts "Perle des Schwarzen Meeres" bestimmen, dass während 2008-2009 der Koordinierenkörper geschaffen wird, werden Lagerbestand von Ländern, die Analyse von Leasingverträgen und sozialer Partnerschaft, peredproyektny Arbeiten gemacht, es wird zur Verfügung gestellt, um Arbeiten am Bauen von Gegenständen der Infrastruktur, auf der Vorbereitung und Personalberufsentwicklung zu beginnen.

Überall in der zweiten Bühne (2010-2011) wird es geplant, Gegenstände kurortno - Erholungsernennung zu bauen, eine Küste zu stärken, Arbeit an der Rekonstruktion der Transport- und Technikinfrastruktur auszuführen, die Zentren des Historikers - ein kulturelles Erbe wegen der Anziehungskraft von verschiedenen Formen von Investitionen zu erneuern.

Die dritte Bühne (2011-2012) stellt Vollziehung des Bauens von unfertigen Gegenständen, Vollziehung der Modernisierung von Gegenständen der Infrastruktur, der Entwicklung und des Ausführenkomplexes kulturell - unterhaltenden Handlungen im Territorium туристско - eine Erholungszone zur Verfügung, Werbewartung des Perlenkomplexes des Schwarzen Meeres ausführend".

Die Durchführung des Perlenprogramms des Schwarzen Meeres wird die Chance geben:

- Gebrauchniveau balneologichno - medizinische Faktoren der Zone des Schwarzen Meeres zu erheben;

- Bedingungen für die volle Verbesserung zu schaffen und mehr als zweihunderttausend Personen zur gleichen Zeit (von ihnen siebentausend Kinder) ausruhen zu lassen;

- die Haushaltsquittungen mindestens zu 300 Millionen hryvnias bis 2012 zu vergrößern;

- den Historiker - die architektonische Umgebung zur gleichen Zeit mit der Entwicklung moderner kurortno - Erholungsinfrastruktur zu behalten;

- ungefähr zweitausend neue Arbeitsplätze zu schaffen;

- sich sozial - eine Wirtschaftslage auf der Küste des Gebiets von Nikolaev zu verbessern. Und die Hauptsache - wirklich, um туристско - ein Erholungskomplex des Gebiets zum Vorzugszweig umzugestalten.

Köpfe des ganzen interessierten Managements des Nikolaevs Regionalstaatsregierung haben eine Rede auf der Sitzung gemacht.

Infolge der Diskussion wurden gesetzliche Entscheidungen, die zum Zweck in Details stellen, um eine Frage des Lagerbestands des Potenzials туристско - eine Erholungszone zu erfüllen, getroffen. Die Durchführung dieser Entscheidungen wird erlauben, sich bis zum Ende des aktuellen Jahres das langfristige Regionalprogramm "Entwicklung туристско - ein Erholungskomplex der Küste des Schwarzen Meeres des Gebiets von Nikolaev "Perle des Schwarzen Meeres" zu entwickeln, die für die Rücksicht des Regionalrats vorgelegt wird.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld