Zarobitchane: von einer Tasche und vom Gefängnis …

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 2283 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(1369)         

Sie - Nachdenken eines unattraktiven Bildes des Lebens der Länder. Sie sind die echten Mitbewerber von Ortsansässigen, die Arbeitsplätze und Hoffnung für das Wachstum eines Gehaltes von denjenigen wegnehmen, die im Geburtsort das Recht hat, darauf zu zählen. Sie, die ins Territorium der Europäischen Union auf der Suche nach dem Ertrag ungesetzlich eingestiegen sind - ist es zu lokalen Maßnahmen häufig, unbedeutend, aber fähig, um die Familie zu unterstützen, die im Heimatland geblieben ist, - werden von den elementaren Rechten beraubt. Sie - ziemlich sichtbare Wesen. Also gibt es viele von ihnen, was man sie nicht bemerkt, ist es unmöglich. Aber örtliche Behörden nicht in Kräften, um in Bezug auf sie den Hauptgrundsatz - das Gesetz und eine Ordnung auszuführen.

"Gastarbeiter" - dieses Wort ist falsch häufiger Gebrauch in Bezug auf Wanderer, ungesetzlich bekommen - Wurf in andere Land auf dem Ertrag. Inzwischen, "der Arbeiter - der Gast" (wird dieses Wort aus dem Deutsch ganz so übersetzt), war der Gast eingeladen, gesetzlich und lang erwartet. Am Ende 40-x Jahre des letzten Jahrhunderts im Westlichen Deutschland, das schnell nachdem wieder wird herstellt, hat ein vernichtender Misserfolg katastrophal Arbeitshände nicht genügt. Aus diesem Grund am Niveau der Regierung wurde die Entscheidung, eine bestimmte Anzahl von niedrigen Facharbeitern von der Türkei, concordants für eine kärgliche Zahlung einzuladen, Müll, zu Rechenruinen, Rache der Straße wegzunehmen, schließlich auch getroffen. Die ersten Gastarbeiter haben sich mit Orchestern und Blumen getroffen. Auf Problemen widerspiegelt nicht sofort. Dann war es schwierig, das in den großen deutschen Städten zu präsentieren, es wird ganze türkische Viertel mit dem Weg eines Lebens geben, das uraltem Deutsch von Ordnung, mit seiner Reinheit, einer Behaglichkeit und Gesetzestreukeit nicht so ähnlich ist.

Gastarbeiter sind nicht über sie

Am Ende des 90-x Europas ist die neue Welle von Wanderern übergeflossen. Sie rufen nicht, warten Sie nicht, fragen Sie nicht. Jedoch kommen sie, scheinen durch, kriechen. Durch die kleinsten Spalten. Bei der ersten Gelegenheit. Die Mehrheit von ihnen - unsere Landsmänner. Oder eher sind wir Eingeborene eines Landes, die UdSSR, und heutzutage der Bürger der verschiedenen Staaten - Russland, die Ukraine, Moldawien usw. So wir alle-. Und wie zu uns, um einander nicht zu verstehen?

Statsyone Chentrale - die Zentrale Mailands. Rechts von einem Haupteingang der echteste gebrauchte Markt - der Schwarzmarkt. Eingeborener unser südlicher русско - die ukrainischen Tanten mit allen gestellten Außenattributen: chemische Welle, unvorstellbarer Helligkeitslippenstift, сикось - накось, blind veranlasst (ist es notwendig, sich eilig in einem Tor schön zu machen), hat scarfs auf Schultern - Handel gemalt, wer als kann. Hier und blockiert angeblich in zehn sind preiswerter als feste Zigaretten von Zeiten, als in offiziellen Tabakkabinen, sowohl Wodka als auch irgendwelche Wirtschaftskleinigkeiten. Auf Ansagensäulen auf Russisch, Ukrainisch, Albanisch, Rumänisch und vielen anderen, die Ortsansässig-Sprachen unbekannt sind. "Ich suche nach Ausgaben der Nacht. Mann. Es sind nicht mehr als drei Menschen im Zimmer". "Petro! Ich warte auf Sie hier jeden Mittwoch um dem Uhr am Nachmittag. Es gibt eine Arbeit. Leitung". Ich "verkaufe", "Ich lade Mitreisende ein... "

Hier regelmäßig carabineers, aber ein Blick auf sie otsutstvuyushche - Vermisste, als beim blinden Besuch. Sie, als ob nicht sehen, dass sich an ihnen in der Nähe fortgepflanzt hat. Es ist notwendig, dass Behörden - auch Leute anzunehmen. Und diese Leute werden von Händlern im Schmuggel gelockt. In dieser Beziehung Italien - das fruchtbare Land. Hier noch als - dass es möglich ist "zuzugeben", dass diejenigen, die auf Räumen der ehemaligen UdSSR meisterhaft aufgewachsen sind, fähig sind.

Der Zug im Mailander Flughafen von Malpens. Zwei Ebene zhenshchinka, äußerst unbehaglich. Es ist sichtbar, den auf - italienische Wörter nicht verstehen. Und sind sehr viel besorgt, es ist als ob richtig, um zu reichen, nicht spät zu sein und nicht verloren zu werden. In einem Flüstern tauschen Wörter aus. Die heimische Rede wird gehört. Mit dem Entzücken antworten auf das Angebot zu helfen. Kuscheln Sie wörtlich nahe alle Schauerseelen. Und hier noch solches Glück: wir fliegen ein Flug! "Aeroflot": Mailand - Moskau. Sie im Allgemeinen - das dann nach Kiew. Und von dort - in Zaporozhye. Haus. 3 Jahre waren nicht. Verpasst. Auf dem überraschten Ausruf darüber bleiben so lange aus dem Heimatland werden zerknittert: "Bearbeitet".(Drei Jahre haben in anderen gearbeitet Land, ohne seine Sprache zu wissen, ist es wird von mir auf dem Maschinengewehr bemerkt, aber erschrockene und unbehagliche Mitreisende als zu fragen - der ungünstig ist. )

An der Grenzkontrollenaufregung sie erreicht den höchsten Punkt. "Warten Sie auf einen Moment! Reisen Sie nicht ab! " - sie bitten um uns. Ehrlich - war unsere Hilfe notwendig. Der Grenzwächter mit der Überraschung untersucht ihre Reisevisa ausgegeben vor mehr als drei Jahren auf die Dauer von 5 Tagen.

- Was erzählte er? Was erzählte er? - arme Frauen vibrieren.

- Ich habe gesagt, dass der pyyuter Ihre Daten bringt, in wem das jetzt Visa zu den Ländern von Schengen Sie nicht polieren.

- Auf der gestellten Zwangsverschickung? Wird nicht hindern? - mit der Hoffnung fragen "Touristen".

- Nein! Spricht glückliche Reise nach Hause, signori!

- Gratsiye! Gratsiye! - mit solchem Ergebnis des Falldanks ziemlich glückliche Reisende.

Nach der Grenzüberschreitung zieht ihre Warnung als eine Hand um, die Steifkeit verschwindet. Sie sind bereit, das erlittene zu teilen. Beide haben die höhere sowjetische Ausbildung. Ein - der ehemalige Buchhalter, ein anderer - der Ingenieur. Gearbeitet am Werk. Das Werk wurde geschlossen. Männer запьянствовали von den hingefallenen Unglücken. Es war notwendig, Ertrag vorwärtszutreiben. Erhaltene Visa. Angekommen. Arbeitsplätze waren bereits, sie flied auf der Änderung durch die Bekanntschaft, an jenen Pässen, ist als an ihnen jetzt abgelaufen. Gearbeitet in Familien: bereit, wurden gereinigt. Wie 3 Jahre ohne Sprache auskamen? Und vollkommen geführt! Warum er, diese Sprache aufgab? Sie, dass - sich ein borsch ohne es nicht schweißen lassen wird? Stöcke werden sich nicht waschen? Gastgeberinnen waren glücklich. Geschrien, wenn gesagt, auf Wiedersehen.

- Aber Sie werden nie im Stande sein, jetzt nach Italien zurückzukehren! - zärtlich bedauere ich.

- Oh! Gut ist es direkt! Nie! - meine neuen Freunde lachen. - ja leicht! Einen Nachnamen zu ersetzen und den neuen Pass - der ganze делов zu machen.

Ehrlich! Sie werden denken! Sie werden ein Passbüro einzahlen, das - zu wem schnell Sie einen Nachnamen ändern werden, zu sich, Arbeit für die Gesundheit fl.

Es ist notwendig, Italien - Paradies für ungesetzliche Wanderer zu erzählen. Die Behörden bemühen sich, Anstieg des Verbrechens zu vermeiden und das Einkommen zum Zweck der Besteuerung zu legalisieren. In dieser Beziehung im Land erscheint regelmäßig so genanntes Sanatorium - für ungesetzliche Einwanderer reinigend. Während der Periode-Sanatorien jeder Ausländer, der ohne Aufenthaltserlaubnis arbeitet, kann in квестуру mit dem Pass und der Bestätigung des Arbeitgebers sein, dass es wirklich für ihn arbeitet, und Dokumente abzulegen, um Erlaubnis zu erhalten, zu bleiben und in Italien zu arbeiten.Aber es alles ist dafür gut, welche Pässe nicht abgelaufen werden, und dessen Eigentümer bereit sind zuzugeben, dass sich bei der ungesetzlichen Arbeit benommen hat. Jedoch ist Wunsch dort eine riesige Zahl - dreht sich in квестуру während der Periode besetzen Sanatorien seit der Nacht.

Eingeborenen der Sowjetunion in Italien die gute Beziehung. Wir haben uns gewöhnt, um über uns als über die faulen Leute zu sprechen. Jedoch halten jene Italiener, mit denen es notwendig war, auf diesem Thema zu kommunizieren, die entgegengesetzte Meinung.

Gebildet, mit guten Manieren, sauber, fleißig - ist es angenehm, solche Kommentare zu hören.

Der Gärtner Silvio Fraquelli (in Italien es ist ein lieber Beruf, ist es dem Entwerfer ähnlich) hat erzählt, wie einmal, als es in einem Garten gearbeitet hat, sich der Albaner ihm (die albanischen Wanderer - Katastrophe Italiens) genähert hat und 5 Euro vermutlich gefragt hat, gibt es einen Wunsch, sehr viel zu essen. Silvio hat sich geboten: "Ich werde Ihnen 10 geben, aber Sie müssen dieses Geld verdienen: übertragen Sie die Abkürzungszweige einem Haufen". Das Fragen habe ich abgelehnt. "Und hier würden Ukrainer nach solchem Angebot greifen! " - ich habe Silvio bemerkt. Es war angenehm zu hören!

Berlin. Es und als darin zu nehmen zu bleiben

Sicher wurden Berechnungen solcher nicht geführt, weil sie tatsächlich undurchführbar sind. Aber auf dem Gefühl am allermeisten leben ungesetzliche Einwanderer von der GUS in Deutschland. In Berlin, so populär und modisch jetzt zum Weltkapital, hören Sie die russische Rede überall. Als - dass wegen des Experimentes ich auf Kurfyurstendam angehalten habe (die Hauptstraße des Westlichen Berlins, ist den Pariser Kämpen Elysée ähnlich), und hat laut auf - Russisch gesagt: "Leute, Hilfe, wurde ich verloren! " Russisch sprechender Passant hat sofort geantwortet. Dasselbe auf der wohl bekannten Linde von Unter ден in Ostberlin. Dringende Entdeckung von Landsmännern in Berlin - eine einfache Aufgabe. Und hier zu verstehen, so weit die Hauptstadt Deutschlands von unseren ungesetzlichen Einwanderern überschwemmt wird, ist es notwendig, darin jede Zeit zu leben. Und dann sicher unter Ihren neuen Bekanntschaften wird es Vertreter eines Stamms von unsichtbaren Männern …
geben
Marinesoldat - die dreißigjährige Frau von der Krim. Es hat Häuser der sechsjährige Sohn, die Mutter, der Vater, die Schwester mit dem Mann und der kleinen Tochter. Alle diese sechs - ihre nächsten Leute - hängen völlig von seinem Ertrag ab. Geschäft solcher: der Vater trinkt, Mutter ist stark krank: Ich habe hart gearbeitet, und kürzlich habe ich, alt übergeben ich, bin 55 Jahre - nicht ein Witz geworden. (Der Marinesoldat spricht ernstlich wilde Dinge für Europäer dass 55 Jahre - Alter aus.Aber erschöpft weil fühlen Arbeit und das schwere Leben, Männer und einen ewigen Mangel am Geld der Frau trinkend, tatsächlich zu diesem Alter ein Alter und eine Hoffnungslosigkeit. ) Die Schwester Handel mit dem Markt im preiswerten Besitz, hat davon solchen грошики, dass Sie keine Katze unterstützen werden. Nach der Geburt des Sohnes Marín habe ich verstanden, dass jeder, außer ihr, ihrer Familie nicht helfen kann. Die Freundin ist regelmäßig auf dem Ertrag nach Deutschland gegangen. Marina hat auch entschieden. Das erste Mal hat Glück gehabt: Visum, Reisebus. In Berliner bereits gewarteten Eigentümern. Untergebracht sie in einem Halbkellerzimmer ihres eigenen Hauses. Es hatte sogar die Toilette und eine Dusche! Dazu das Frühstück relied:coffee mit Milch, einer Rolle, ein Mittagessen (hat sie sich auch vorbereitet). Das Geld dazu hat nicht gezahlt. In der Hausreinheit und dem Kocheigentümeressen aufrechterhaltend, hat Marina Unterkunft erfüllt. Man hat zwei arbeitsfreie Tage - am Mittwoch und am Sonntag gebraucht. Außerdem von 16.00 war es frei. Die ganze Freizeit hat sie Geld verdient. Auch es war glücklicher infinately: nicht alle schaffen, sich so niederzulassen, dass mit der Unterkunft, dass ein im Zimmer, um an Eigentümern zu essen, und dass Eigentümer ziemlich freundlich und sogar sympathisierend waren. Gut, wer sich noch, außer unseren Leuten, die seit unvordenklichen Zeiten wegen der Fähigkeit berühmt sind zu erleben und niedrige Ansprüche, über Arbeit ohne Zahlung einigen würde! "Geduld sind die erstaunlichen Leute", noch, als Nekrasov erzählt hat. Und wir setzen fort in Erstaunen zu setzen.

"für das Geld" haben Landsmänner von Marín geholfen, Arbeit zu finden. Gegenseitige Hilfe - der Hauptweg eines Überlebens. Ohne den Grundsatz "Sie - ich, ich - werden Sie" einfach flott nicht behalten. Der Marinesoldat, hat außerdem schnell Sprache gemeistert. Ohne Arbeit bin ich nicht geblieben. Ich habe Geld einer Familie regelmäßig, außerdem "auf den Kanälen" übertragen. Und nicht nur Geld. Arbeitgeber mit dem Vergnügen sind die gebrauchten Artikel losgeworden: Kleidung, Schuhwerk, Hauswerkzeuge der mit dem Vergnügen habe ich im Geschenk von Marín akzeptiert. Diesem ganzen Nutzen wurde regelmäßig Eingeborener geliefert. Jene teilweise verwendeten Geschenke Deutschlands für sich, teilweise verkauft.

Alles ist vollkommen gegangen. Aber im Laufe jeder Zeit hat Marina Zerfressenmelancholie für den Sohn gefühlt. Ich habe gelitten, wie viel ich gekonnt habe. Dann war der Traum weg, hat begonnen, Albträume zu quälen. Unmöglichkeit

um das Kind wörtlich zu sehen, habe ich es ausgetrocknet. Es ist schwarz die Person geworden, hat 10 Kilogramm, Tränen unfreiwillig welled unerwartet verloren.

Mitleidsvolle Eigentümer haben Leiden des Arbeiters nicht gestützt, wen mehr waren, als glücklich ist. Angedeutet, nach Hause zu gehen, sich zu erholen. Es ist leicht zu sagen - "zu gehen". Aber mit dem ungültigen Visum werden Sie das neue auf immer und jemals nicht erhalten.

- Irgendetwas - haben Eigentümer erzählt, ist ein wiedergutzumachendes Geschäft.

Der Marinesoldat ist zurück nachhause gekommen. Ich habe Vergnügen in Familienvergnügen genommen. Ich habe mich beruhigt. Wieder habe ich verstanden, dass sich ins Heimatland von nichts geändert hat, dass auch jeder zu ihnen nicht dabei ist - weder Gott, noch der Zar und der Held zu helfen. Es war notwendig zurückzukommen. Jetzt ungesetzlich. Auch es gab es so.

Europäische Union. Im Spiel "verliert Schwache Verbindung" stark

Jetzt und verstehen Deutsche, dass in einem Charakter etwas nicht das geschaffen hat. Schneller Naprinimali nach dem gedeihenden Europa nicht absolut, "dass".Certainly, am Anfang des 90-x, auf einer Wohlbefindenwelle, es einen Wunsch gab, schnell in starken demokratischen Umarmungen so viel wie möglich Opfer einer sozialistischen Weise zu schließen. Alles ist es einfach geschienen: die kleinen stolzen gekämpften Länder, haben abgeschlagen von der Macht Moskaus erreicht... So lassen Sie an ihnen wird einsetzen!. Aber, sowie es ist nach Geschichtsgesetzen notwendig, bald hat die Regel verdient "haben es Ankunft".

Mit einem Lächeln werden ehemalige Hoffnungen auf zivilisierte Deutsche, dass neue Mitglieder der Europäischen Gemeinschaft in die Rechnung von "Zeiten" als erzogene Hasen, regelmäßig beginnen werden, um in den neuen zu ihnen ausgegebenen Trommeln zu trommeln, wahrgenommen. So geschieht nicht. Zu verschiedene Menagerie hat sich unter einem Dach versammelt.

Gut können Polen nicht den Ertrag, was auch immer ungesetzlich ablehnen es wurde betrachtet. Sie - solcher. Sowohl jedes Deutschland als auch Frankreich zu ihnen nicht verfügen. Sie stolz und unabhängig. Dank was durch Polen nach Deutschland (und von dort und zu anderen Ländern von Schengen) es einen regelmäßigen unerschöpflichen Zustrom der ungesetzlichen Arbeit gibt.

Das Schema ist einfach und human: "im Abendgeld und direkt dort den Stühlen". Auf dem Ukrainer - geben Sie der polnischen Grenze die genannte Summe (zurzeit es sind ungefähr 1300 Euro für alles über alles). Sie stoßen in den Langstreckenlastwagen auf einem entfernten Bord, stoßen Kästen mit Waren. Es gibt nichts, um Angst zu haben. Sie nicht allein. In der Nähe sicher wird es ein bisschen Mögen erscheinen, Luft des freien Europas einzuatmen. Draußen auch kein feindlicher Wirbelwindschlag: alles wird von beiden Parteien bezahlt. 15 Minuten - sind auch bereites Geschäft. Dann zu Ihnen wird erlauben, in denselben Lastwagen hineinzugehen. Mehr als der eingefrorene Schweinefleischrumpf oder die anderen leblosen Waren, und auf - Mensch. Jetzt günstig: Polen ist das Land Schengen geworden.

Und hier Marín war es schwerer notwendig. - dass es in Polen auf die obengenannte beschriebene Weise gekommen ist.Aber zwischen Polen und Deutschland noch gab es Grenzen damit sind unbestechlicher ми die deutschen Grenzwächter, sein irren sie sich. Und hier war es notwendig, gemäß dem Schema zu betreffen, das von Marinin durch Eigentümer schrecklich angeboten ist, die für die freie qualitative Arbeit, und deshalb zu bereite Übertretung des Gesetzes (gut ein разик, etwas, nur für sich) interessiert sind. Der Eigentümer - der Deutsche ist frei nach Polen durch das Auto gefahren. Mit sich (selbst) hat es den Pass des Gatten, einer blonden Perücke, eines Pullovers der klugen Damen, der einer Reihe der Kosmetik und eines Haustieres - des ansehnlichen - St. Bernard genommen, der in auf einem Rücksitz eines Autos gesetzt worden ist. Marina in einem abgestimmten Platz getroffen, hat es sie der ganze weibliche persönliche Besitz einschließlich des Passes der Frau übergeben. In einer polnischen Straßentoilette gab es eine wunderbare Transformation der ukrainischen Brünette in die deutsche Blondine. Marín konnte fast aus einem Foto auf dem Pass der Gastgeberin nicht unterscheiden: derselbe hairdress, derselbe Pullover, dieselben Schatten auf Jahrhunderten und einem Lippenstiftschatten. Die Hauptsache, die der Grenzwächter von der deutschen Partei nicht angefangen hat, zu Frau zu reden: mindestens konnte der ausgesprochene ukrainische Akzent am rassigen Deutschen dem fremden scheinen. Aber der Hund - der geschäftlich nicht beiläufig genommen wurde. Auf dem Kontrollpunkt bevor schützt die Übergabe von Pässen zur Grenze den dem zottigen Freund still befohlenen Eigentümer: "Stimme! " - und das hat begonnen zu brüllen und konnte gemäß dem vollen Programm nicht anhalten. Die Aufmerksamkeit von Verteidigern von Grenzen war abstrakt, sie haben begonnen, freudig zu den Größen und der Kraft von von einem Hund gemachten Tönen überrascht zu sein. In Pässen hat für einen Moment, откозыряли geschaut:willkommen nachhause! "

Von einer Tasche und vom Gefängnis …

Mehr als ein Jahr wurde von Marina ganz sicher gelebt. Es hatte sogar einen Freund - der Landsmann. Leben wurde angepasst. Die Melancholie wurde reduziert. Und hier sind sie zusammen zu einer Zusammenfassung gekommen. Im Allgemeinen - dass Überprüfung von Dokumenten in Deutschland - eine unwahrscheinliche Seltenheit. Ich musste nie gewohnheitsmäßig für uns, Moskowiter, ein Bild der Erläuterung der Identität des zufälligen Stadtpassanten auf Straßen der deutschen Städte beobachten. Jedoch, wie es erschienen ist, gibt es die spezielle Abteilung, die ungesetzliche Wanderer offenbart. Seine Arbeiter besitzen offensichtlich spezielle Intuition und Anblick, Verdächtige sind im Stande, in der Menge auf einer es zu klaren Zeichen zuzuteilen. Übrigens sind "Verdächtige" abwechselnd im Stande, diejenigen die auf ihnen Jagden zu sehen, und rechtzeitig abgewaschen zu werden. Aber Marín mit dem Freund hat es Glück nicht gehabt.Waren nicht rechtzeitig. Auch sie sind zum Gefängnis gekommen.

- Im Gefängnis war es gut! - mit dem Vergnügen erinnert sich Marina. Sie hatte nie einen Rest in Kurorten der heimischen Krim, aber das Berliner Gefängnis vergleicht sich fest mit dem Sanatorium. Ehrlich - warum nicht da ist? Bundesregierung nourishingly und geschmackvolle dreimal pro Tag. Für das Frühstück außerdem sicher Frucht: Bananen, Orangen oder Äpfel. Für das Mittagessen auf alle Fälle Fleischteller. In der Kamera ist es rein. Um eine Dusche zu nehmen - gibt es keine Probleme. Schlaf, wie vieler Sie wollen. Sind nicht grob, nicht erniedrigen. Der Marinesoldat hat gut gegessen und hat ausgeschlafen. Außerdem habe ich mich zur bevorstehenden Zwangsverschickung gefreut wird eine Sitzung mit dem Sohn und Eingeborenen versichert.

Gefängniswärtern gesagt auf Wiedersehen rührend. "Die schnellste Rückkehr! - diejenigen, die gescherzt sind. - und dass wir ohne Arbeit bleiben werden! " "Es wird durchgeführt", - haben Häftlinge versprochen.

Sie hat sich gewöhnt, um ohne das Denken zu leben. Das Kind ist aufgewachsen. Vom Baby habe ich mich in den Erstklässler verwandelt. Kennt Mutter gemäß Fotos. Aber liebt es und wartet. Mutter - die Amme. Sie verdient Geld. Das an ihnen war überhaupt nicht schlechter, als an Leuten. Und noch besser.

Der Marinesoldat plant sich zu verheiraten. Zögert nur: auf - zur Gegenwart, um abzureisen, oder ist es frei erfunden. Es ist notwendig, für die Romanehe zu zahlen. Und es gibt viel dessen. Aber zu jedem hat zu nichts. Ich habe 3 Jahre erlitten, ich habe unveränderliche Aufenthaltserlaubnis - und zu mir Frau erhalten. Aber es ist möglich und für, kostenlos abzureisen. Typ - auf der Liebe. Aber hier bereits Beziehungen, Nerven. Verluste gegen die Gesundheit, kürzer. Hier sie, während denkt. Aber Berlin wird nicht abreisen. Es hat sich hier gewöhnt. Es und seine Stadt auch. Jedoch haben sich ihre viele Freundinnen kürzlich nach Moskau bewegt: es ist einfacher, an den visafreien Beziehungen zu sehen. Und zahlen Sie Moskau besser ein. Jedoch, mit Dienern in Russland stehen auf der Zeremonie nicht, aber und jetzt ist es mehr als Gelegenheiten, als im Westen.

Russen unter ungesetzlichen Einwanderern zu mir haben sich nicht getroffen. Einwohner der russischen Provinz haben den Stock - einen Lebensretter - die Hauptstadt Moskaus, wo der ganze Eingeborene: sowohl Sprache, als auch Mentalität und Spielraum der Seele. Einwohner der ehemaligen Vorstadtschwestern - die Republiken der UdSSR sollten ständig eine Wahl machen, wohin man sich auf der Suche nach dem Ertrag bewegt. Und es ist vorbehaltlos, die Städte, die von ungesetzlichen Einwanderern durch das "versprochene Land" anerkannt sind, unentgeltliche Arbeit erwerbend, erhalten außerdem Anstieg des Verbrechens, unhygienischer Bedingungen, und es sind viele andere Seitengeschenke.

Echte Blume

Ich gehe durch ein Taxi zum Berliner Flughafen Shyonefeld.

- Auf welchem Flug wir eilen? - der Taxichauffeur fragt.

- "Aeroflot". Berlin - Moskau.

- Spasib - пажалюста - сдрафуйте - Entschuldigung - dasfidanye! - es ist prahlerisch der Fahrer gibt die Ergebnisse in Russisch aus.

- Darüber! Sie sprechen gut auf - Russisch! - höflich bewundere ich.

Die Fahrerblüten.

- Ich habe das russische Mädchen! Von Karkov!

- Und - und - und! Kharkov, - ich schätze. - dann ist sie das ukrainische Mädchen.

- Ja, Ukrainisch, ich werde mich in jedem Fall nicht gewöhnen. Dieser Schatz! Echte Blume! Echt. Ich hatte eine Frau - der Deutsche. Das ist der Sergeant in einem Rock. Immer Schreie, immer in einer Betonung. Es ist immer unzufrieden. Wir haben geschieden. Ich konnte Jahr auf Frauen nicht schauen. Und doch habe ich Natasha nicht getroffen. Darüber! Es ungewöhnlich. Art. Liebling.

- Bald Hochzeit? - es ist notwendig sich zu interessieren.

Mein Fahrer wird sauer.

- Nein! Wir können nicht! Es hier informell. Sie verstehen? Ich helfe ihm. Sie lebt an mir, aber Arbeiten, Arbeiten. Viel Geld ist dafür notwendig, ihre Familie hat nichts, absolut schwach. Aber wir können uns hier nicht verheiraten. Ohne Dokumente.

- Sie, obwohl kennen gelernt, eine Familie - versuche ich anzudeuten. - und dass plötzlich und das nicht eine Blume erscheinen wird? Als dann.

- Nein! Sie wissen nicht! Es ist eine Blume! - der arme Lackel fängt an, sentimental zu vibrieren. - ich werde ihm Geld geben. Es wird zu sich gehen. Wird Dokumente machen. Ich werde ankommen, und wir werden uns verheiraten. Aber nicht jetzt. Es hat eine Arbeit, es ist viel Arbeit.

Das! Lassen Sie ist während erfreut. Vielleicht, weil eine Ausnahme "Blume" tatsächlich dazu gekommen ist. Obwohl ich solche "Blumen" entsprochen habe.

Meine vertrauten "Blumen" haben in den Heimatskindern und sogar Männern. Aber die lokalen Kerle, die in sie darüber verliebt sind, wissen nicht. Es betrifft sie nicht. Mädchen haben solches Geschäft. Nicht alle wie, mit Reinigern zu arbeiten. Nicht das ganze Ziehen in der Prostituierten. Es gibt einen guten und sicheren Beruf - ein soderzhanka. Spezielles Glück wird betrachtet, wenn Sie sich in soderzhanka sofort drei - vier Männer niederlassen, von denen jeder dass es für Sie nur sicher ist. Liebe des ganzen Lebens. Und das Sie sind das arme Mädchen - ein truzhenitsa, mit wem es viele notwendig ist und für ausländische Leute fleißig zu arbeiten. Lokale Männer, haben in der Regel, freundliche Herzen, sie antworten, um mit der Liebkosung zu liebkosen. Bemühen Sie sich auch zu helfen, als kann. So schaffen Sie, sich zwischen nur zu drehen, und Sie werden ganz zur Verfügung gestellt.Sowohl Sie werden das Kind heben, als auch Sie werden keinen Abgrund dem Mann geben.

Geschieht natürlich, auf - zu jedem. Geschieht, es gibt eine starke Verhaftung, und "Blume" macht eine Wahl für den deutschen Freund. Tränen geben zu, dass es ein unglückliches Kind im Heimatland gibt. Es hier erschreckt niemanden. Auch es gibt dann eine Registrierung der Ehe, und bleiben Sie Legalisierung. Aber hier werden Sie als ein soderzhanka nicht arbeiten! Und für wen es nicht ein Beruf und das Benennen, einfach Monotonie des Ehelebens nicht wegnehmen. So verwandeln sich "Blumen" in eine Nessel. Aber warum man verliebtes Herz betrübt?

- Seien Sie glücklich! - ich wünsche. - und alle - - sind sorgfältiger!

- Ah! - gedankenlos die glücklichen Personenwellen weg.

"Grenzen riechen als Leichname", - hat der Dichter Khlebnikov einmal geschrieben.

Leichname - ja. Und noch - Geld. Und lügen Sie noch, Schwindel, Diebstahl.

Aber es ist besser, Augen zu schließen. Und vorzugeben, das überall eine Ordnung zu sein. Auch dort werden nur, leicht absetzbare Misserfolge im System …

getrennt genommen
-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld