AMKU hat Verhandlungen für Antiwettbewerbshandlungen von der Abteilung des Transports und Kommunikation des Stadtrats von Kharkov

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 956 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(573)         

Der Kharkov Regionalbüro des Antimonopolkomitees der Ukraine (AMKU) hat Verhandlungen auf Zeichen von Antiwettbewerbshandlungen von der Kommunalverwaltung - Abteilung des Transports und Kommunikation des Stadtrats von Kharkov begonnen. Wie Büro, Abteilung herausgefunden hat es ist grundlos, habe ich Vorteile vorläufigen Frachtführern zur Verfügung gestellt, berichtet eine Presse - Dienst AMKU. Gegen die Gesetzgebung wurden die entsprechenden Konkurrenzen laut Definition Frachtführer auf dem Dienst von öffentlichen Stadtbuslinien nicht gehalten. So hat die Abteilung nachteilige Bedingungen der Tätigkeit für andere Themen der Hauswirtschaft geschaffen, die auf dem bekannten Markt handelt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld