Die Steuerschuld im Gebiet von Nikolaev am Ende des Jahres wird 324 Millionen UAH

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1103 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(661)         

Gemäß Vorhersagen der Öffentlichen Steuererhebung bis zum Ende des Jahres im Gebiet von Nikolaev die Verluste, die infolge der Verminderung durch die Unternehmen von Zahlungen von Zahlungen im Budget erwartet sind, wird ungefähr 324 Millionen UAH machen. Im Mai 2008 des Verlustes hat bereits 90 Millionen UAH, den Vorsitzenden von GNA im Nikolaev gemacht, den Gebiet Anatoly Strashny angezeigt hat.

Das schreckliche hat bemerkt, dass von - für Liquidationen der großen Unternehmen, wie "Sandora" und "Saftwerk von Nikolaev" Handelshaus, und auch von - für die Beendigung der Arbeit finanziell - Klug — Gruppe Industriegruppe, Verluste auf die Summe von 37 Millionen UAH

gestellt wurden

Die Ausrüstungsrekonstruktion durch das Büro von Nikolaev von JSC Sun InBev Ukraine hat zur Verminderung von Volumina der Verwirklichung der Produktion durch 18 Prozent und Verluste durch 10,8 Millionen UAH für das Stadtbudget geführt.

Auch bedeutsam Zahlungen von Steuern von VP "ukrainisches Südkernkraftwerk", NAEK "Energoatom" (Verluste, die durch 25 Millionen UAH vermindert sind).

Geplante Hinweise von GNA im Gebiet von Nikolaev auf Anklagen im Staatsbudget mehr als überschreiten zweimal Niveau des letzten Jahres - 204 %. Solches Phänomen trifft sich in einem anderer Gebiete der Ukraine nicht, wo das Niveau von Hinweisen 133,7 % macht. Infolgedessen werden preisgünstige Einstellungen des Finanzministeriums nur für 86 % zur Verfügung gestellt, die zu Verlust von 94,1 Millionen UAH

geführt haben

Gemäß dem Schrecklichen im Gebiet unter den Unternehmen sind verschiedene Schemas der Vermeidung von Steuern weit verbreitet. Zum Beispiel bezahlen einige Unternehmen Steuern im Budget nicht, aber versuchen, von den preisgünstigen MWSt-Zahlungen zu erhalten. Vom Januar zu Zahlungen im Mai solcher MWSt. für die Summe von 39 Millionen UAH

werden

verhindertJedoch, trotz der beträchtlichen Menge von Problemen, die im Steuersystem im Vergleich mit dem letzten Jahr-Niveau der Besteuerung im festen Budget vorhanden sind, ist um 26 % gewachsen, und macht mehr als 1 Milliarde UAH. Der Grund davon ist Zunahme in der Kontrolle von Arbeitern von GNA hinter Gebühren von Steuern im Budget - denken наплоговики.

Weil die Mehrheit der Unternehmenssteuerentrichtung vierteljährliche zu große Summe deshalb ist, ziehen Leiter der Unternehmen es vor, die Monatsvorauszahlungen zu bezahlen, die ein Drittel von Viertelanweisungen machen.

Als bemerkt Schrecklich ist es die günstige mit kleineren Anstrengungen erlaubende Entscheidung, die notwendige Summe zu bezahlen. Nach der ganzen Rechtzeitigkeit von Zahlungen von Steuern im Budget, ist die Basis für die Übergabe von Pensionen, Subventionen und Durchführung von sozialen Programmen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgeld