Pensionäre, werden wozu Banken warnen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 7440 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(4464)         

Der Rentenfonds wird Pensionäre über das Problem und die unzuverlässigen Banken informieren, um Verzögerungen an der Zahlung von Pensionen durch solche Finanzerrichtungen zu vermeiden.

Darüber meldet eine Presse - Kabinettsdienst bezüglich Wörter des Präsidenten des Verwaltungsrates von PF Alexey Zarudny.

"Die Arbeit am Informieren über Pensionäre über die Existenz des Problems und der unzuverlässigen Banken in jeder Stadt und dem Gebiet wird geführt. Wir informieren Pensionäre, dass wir Finanzierung durch solche Problembanken nicht ausführen werden. Wir informieren Leute, dass sie Pensionen durch die Post oder durch die Bank ein anderer zuverlässig und im Laufe der Zeit erfüllend der Verpflichtungen erhalten haben", - hat er erzählt.

Zarudny hat bemerkt, dass der Rentenfonds, das Kabinett von Ministern und NBU Maßnahmen für die Verhinderung der vorzeitigen Zahlung durch Banken von Pensionen ergreifen.

Er hat auch betont, dass der Fonds im Laufe der Zeit Fonds auf Bankkonten für Zahlungen von Pensionen überträgt.

Jetzt, gemäß dem Rentenfonds, erhalten mehr als 30 % von Pensionären Pensionen durch 94 Banken.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik