Der Astronaut von Nikolayevshchina Yury Gidzenko hat hallo der Stadt von Schiffsbaumeistern, dem Bürgermeister Chaika und "dem bärtigen Arzt wer gesagt, als das ihn" …

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 895 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(537)         

Heute, am 12. März, in Nikolaev, in der Bibliothek von Krapivnitsky, habe ich mich wissenschaftlich geöffnet - die praktische Konferenz "Wirkliche Probleme der Entwicklung der Schule der Geführten Raumfahrt in der Ukraine" hat 75 - dem Jahrestag seit der Geburt des ersten Astronauten der Erde Yury Gagarin gewidmet.

Diese Konferenz wurde von Ukrainisch wissenschaftlich - dem Produktionszentrum von Raumproblemen, Südlicher Raum wissenschaftlich - Forschungsvereinigung, wissenschaftlich - Forschungsinstitut "Nikolaev Astronomische Sternwarte", und auchorganisiertNikolaev Regionalorganisation "Nationale Selbstverteidigung".

Zweifelhaft, auf den ersten Blick, hat die Beziehung der Stadt von Schiffsbaumeistern zur Entwicklung der Innenraumfahrt in der Praxis einfach - in der Stadtarbeit Südlicher Raum wissenschaftlich - Forschungsvereinigung und Ukrainisch wissenschaftlich - das Produktionszentrum von Raumproblemen gesprochen. Ihre Vertreter, zusammen mit der Hauptbibliothek von Krapivnitsky, haben auch als Initiatoren gehandelt, inauszuführenNikolaevsolche Konferenz.

Außerdem hat Nikolayevshchina auch andere Basen, um die direkte Teilnahme nicht nur zum Hausangestellten, sondern auch der russischen Raumfahrt zu fühlen. Yury Gidzenko, der Eingeborene Elantsa das im Gebiet von Nikolaev - heutzutage der russische Astronaut.

Mit ihm hat der Pilot Vasily Chichelnitsky die Erinnerungen des ehemaligen Schülers, und auch die Momente der persönlichen Ähnlichkeit geteilt. In einem Saal gab es auch Mutter des Astronauten, der Fotos vom Familienarchiv zur Verfügung gestellt hat.

Übrigens während der Konferenz hat Yura persönlich versprochenvorzusprechenNikolaev, aber es war notwendig, die Nachricht durch die E-Mail zu führen. Da der ehemalige Kommandant es erklärt hat, "dort warten Sie auf Pendelbus, und wahrscheinlich es sich nicht erwiesen hat zu kommunizieren".Aber aus dem Brief hat es von Grüßen von Yury Gidzenko bis die Stadt von Schiffsbaumeistern, dem Bürgermeister Chaika und "dem bärtigen Arzt gegeben, der ihn einmal" …

behandelt hat

Lehrer von Hochschulbildungseinrichtungen, Forschungspartner, Studenten und Studenten im Aufbaustudium, und auch Vertreter anderer Berufe und Gäste von Kiew, Kirovograd, hat Odessa auch an der Konferenz teilgenommen. Bibliotheksarbeiter haben abwechselnd eine umfassende Ausstellung der Literatur auf dem Raumthema vorbereitet, und Landmänner unseres Astronauten, Schüler der Schule von Elants, haben die Arbeiten präsentiert hat die Hände gemacht.

Fester medizinische, psychologische, technische und andere Aspekte der Innenraumfahrt als Ganzes und ein ausführbarer Beitrag von nikolayevets zu seiner Entwicklung - insbesondere werden auf der Plenarsitzung während des Tages betrachtet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik