Die Steuerpolizei hat "eine Regionalgasmafia" auf dem Diebstahl von 350 Millionen hryvnias

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 873 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(523)         

Die Hauptabteilung der Steuerpolizei von Public Tax Administration (PTA) hat Schwindel mit Gasverwirklichungsbenzin offenbart, das (regional - und горгазы) die Unternehmen in 4 Gebieten auf 350 Millionen hryvnias liefert.

Ich habe eine Presse darüber - Dienst der Hauptabteilung der Steuerpolizei von GNA gemeldet.

Diese Straftaten wurden während der Inspektion der Zahlung von Steuern bei der Durchführung von Operationen mit Erdgas offenbart, das Steuer im Territorium des ganzen Landes ausgeführt wird.

Während der Kontrolle wurde es gegründet, dass Leiter von etwas Regionalbenzin beträchtliche Volumina von Erdgas nicht direkt Endbenutzern (zu den Industrie-, Selbstverwaltungsunternehmen, den Haushaltserrichtungen und der Bevölkerung) begriffen haben, und seinen Verkauf zu den Unternehmen - Vermittlern und jenen bereits auf den Markt gebrachtes Benzin Endbenutzern zu viel aufgeblähtem Preis ausgeführt haben.

So ist gekommen Gewinn "wurden" durch die so genannten konvertatsionny Zentren gewaschen.

Die Tatsachen des Verkaufs von Benzin sind nicht zum Bestimmungsort, der auf vier regionalen - und der gorgazakh gefunden ist.

Es wird gegründet, dass sie Erdgas für die Summe ungefähr 350 Millionen hryvnias begriffen haben.

Wie es, der Premierminister berichtet wurde - denkt die Ministerin Yulia Timoshenko kritische Schuld теплокоммунэнерго und Regionalbenzin für das verbrauchte Benzin.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik