Das Staatsbüro des Bezirksstaatsanwalts hat die gewollte Liste нардепа - der Separatist Tsarov

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 2450 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(1470)         

Das Anklägergeneralbüro der Ukraine hat die gewollte Liste der ex-Abgeordnete von der Partei von Gebieten Oleg Tsarov angezogen, der früher von der parlamentarischen Immunität für den Separatismus beraubt worden ist.

Darüber das Handeln als der allgemeine Ankläger Oleg Makhnitsky hat erklärt, zeigt an Der Zensor ist nicht anwesend.

- Er wird auf die gewollte Liste gebracht. Wir haben eine Anweisung zu Strafverfolgungskörpern für seine Suche gegeben. Suche führt das Ministerium von Inneren Angelegenheiten aus, - er hat berichtet.

Makhnitsky hat betont, dass das Gericht Haft aufgelöst hatTsarov zum Zweck der Übergabe im Gericht und der Wahl eines Maßes der Selbstbeherrschung in der Form der Haft.

Ebenso. die Insel des Bezirksstaatsanwalts hat bemerkt, dass seine Abteilung Untersuchung gegen mehrere Abgeordnete von Rada, einschließlich gegen den zusätzlichen unbedeutenden Abgeordneten Sergey Gorokhov und den Vorsitzenden des PR-Bruchteils Alexander Efremov fortsetzt.

Wir werden erinnern, früherer Rada hat genehmigt Beraubung der parlamentarischen Immunität Tsarov und seine Festnahme unter Wächtern.

Gestern, am 11. Juni, Tsarov Ich bin von Russland in Lugansk, aber, gemäß einer Erfüllungsaufgabe des Vorsitzenden von Lugansk öffentliche Regionalregierung Irina Verigina, in dieser Stadt die ukrainischen Milizsoldaten angekommenkann ihn nicht verhaften, wie es unter der Kontrolle ist, hat «öffentlich selbstverkündigtLuhansk Volksrepublik».

Наталья Паламарчук


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik