Yushchenko wird aus dem Radio und Fernsehen werfen?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 744 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(446)         

Der Präsident kann die Darstellung in der Nationalen Fernseh-Gesellschaft und der Nationalen Radiogesellschaft verlieren.

Es folgt aus dem Projekt von Änderungen im Gesetz "Über das Fernsehen und die Rundfunkübertragung".

Gemäß den vorgenommenen Änderungen in der Gesetzgebung sind die Nationale Fernseh-Gesellschaft der Ukraine (NTKU) und die Nationale Radiogesellschaft der Ukraine (NRKU) der Staat teleradio Organisationen.

Früher hatten sie den Status der Staatsbetriebe.

Zukünftig werden Köpfe der Nationalen Fernseh-Gesellschaft und der Nationalen Radiogesellschaft zu einer Position ernannt und von einer Position von der Verkhovna Rada gemäß dem Angebot nicht weniger als ein Drittel der Abgeordneten von Leuten der grundgesetzlichen Struktur befreit.

Früher wurde der Personal von öffentlichen Räten von NTKU und NRKU von der Verkhovna Rada genehmigt: 9 Menschen - auf der Darstellung von Vizebruchteilen, 4 Personen - auf der Darstellung des Präsidenten der Ukraine und der 4 Personen - auf der Darstellung von nationalen Vereinigungen von Bürgern, die im Bereich der Produktion und des Vertriebs von teleradio Programmen arbeiten.

In - das dritte jetzt haben die nationale Fernseh-Gesellschaft der Ukraine und die Nationale Radiogesellschaft der Ukraine die Urkunden, die durch die Kabinettsentschlossenheit genehmigt werden.

Organisatorisch - kann die rechtliche Stellung der Nationalen Fernseh-Gesellschaft der Ukraine und der Nationalen Radiogesellschaft der Ukraine nur zum Status des Öffentlichen Fernsehens und der Rundfunkübertragung geändert werden.

Früher wurde der Status von öffentlichen Räten von NKTU und NRKU durch Urkunden dieser teleradio Organisationen definiert, und Köpfe der Nationalen Fernseh-Gesellschaft der Ukraine und der Nationalen Radiogesellschaft der Ukraine wurden zu einer Position ernannt und von einer Position vom Präsidenten auf der Darstellung der Verkhovna Radas befreit.

Am Donnerstag haben Abgeordnete Projektrücksicht in der zweiten Lesung verschoben.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik