In Nikolaevsk der Stadtrat werden 92 Abgeordnete von 90 gestellten jetzt eingeschrieben! Und Anatoly Dyumin weigert sich, in zemelno - die architektonische Kommission

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1259 }}Kommentare:{{ comments || 2 }}    Rating:(760)         

Die quantitative Struktur eines depuy Korps des Stadtrats hat - mit 90 zum 92-x zugenommen. Danach auf dem geöffneten heute, am 24. März, den 33-й Sitzungen des Stadtrats ist alles die Frage des Ersatzes von Abgeordneten in Blok wurde durch von N. Vitrenko gedrückt.

Wieder hat der Vorsitzende Landwahlkommission Victor Lapchenko bereits die ganze bekannte Information über einen Ausgang von 4 Abgeordneten des Stadtrats von Blok N. Vitrenko, über die Beschlussfassung Landwahlkommission über das Bewilligen den folgenden 4 Abgeordneten des Vizestatus bekannt gegeben. Wenn zwei ausgeschlossene (Choubin und Akhanchonok) die Mandate verlassen haben (statt ihrer, sind Kuchma und Diament in den Stadtrat eingetreten), zwei (Der Pole und Dolgosheev) vorgelegte Bitten. Das Landgericht von Lenin hat Handlungen richtige Landwahlkommission anerkannt.

Aber Abgeordnete stimmen damit nicht überein, protestieren deshalb gegen diese Entscheidung in der Berufungsinstanz von Odessa. Lilia Lyakh hat an diese Verhältnisse erinnert, Meinung ausgedrückt, dass "PSPU Bruchteil die Verfassung und Gesetze der Ukraine und nicht die Hände verletzen will".

L.Lyakh hat auch den Kopf des Bruchteils "Partei von Russland Konstantin Bely verteidigt. Der Kopf des PSPU Bruchteils Dmitry Nikonov, ziehend, dass die Entscheidung die Landwahlkommission darin besteht, dass Abgeordnete Miguel und Demenko in die Struktur der unveränderlichen Vizekommissionen verschieden in einem Monat eingeschlossen werden müssen, sollten sie von Vizemächten beraubt werden (vom Moment der Beschlussfassung Landwahl beauftragen diese Abgeordneten in den Kommissionen, hat nicht gearbeitet, der die Basis für ihre Ausnahme ist), unerwartet habe ich Unterstützung des größten Bruchteils im Stadtrat - Pyotr Zibrov bekommen, der genötigt ist, die Rukovoditel Ave von regionals Abgeordneten zu geben, deren Mächte Landwahlkommission, Gelegenheit anerkannt hat zu arbeiten.

Der Bürgermeister Vladimir Chaika hat Behauptungen von Abgeordneten gelesen, in denen sie gebeten haben, sie in bestimmten Vizekommissionen zu definieren: Miguel - im ökologischen, und Demenko - in zemelno - architektonisch.

Abgeordnete haben dafür, und das Problem der Übersetzung eines vitrenkovets (Morozov) von zemelno gestimmt - die architektonische Kommission in der Kommission auf sozialen Problemen wurde danach it:at die Zeit des Schreibens der Behauptung von Abgeordneten von Morozov aufgelöst, die dafür mit Höchstgeschwindigkeit gewählt sind.

Ob es Übertretung, Rechtsanwälte ist (wenn wollen, sicher) müssen verstehen. Aber hier anderer Moment, der sich weder an V. Lapchenko, noch an den Sekretär des Stadtrats V. Korenyugin, keiner der Kopf des Bruchteils des Blocks N nicht erinnert hat. Vitrenko D. Nikonov, noch andere Abgeordnete, Übertretung ist eindeutig: weder Miguel, noch Demenko haben den Eid des Abgeordneten weder auf dieser Sitzung, noch auf dem vorherigen jedoch und ohne diese "Kleinigkeit" nicht genommen, die für ihre anderen Kollegen so obligatorisch ist, wurden sie in den Vizekommissionen verteilt.

Es ist sonderbar, dass an einem Beschluss von der Struktur eines depuy Korps berüchtigt Anton Polovenko (Der Zivilblock "Nikolaev für V. Chaika") und Einführungen des neuen Abgeordneten, der Vladimir Armantraut, der Vorsitzende Landwahlkommission geworden ist, hat Victor Lapchenko alle notwendigen Verfahren einschließlich des Eidholens durch den kürzlich gemachten Abgeordneten beobachtet. Wenn man eine Frage mit den Vizekommissionen beendet, hat V. Armantraut Wunsch ausgedrückt, ein Teil der Kommission auf Fragen von Kommunalverwaltung, Vizetätigkeit, Werbung und Rechtmäßigkeit zu sein.

Und hier hat Anatoly Dyumin, der von Kollegen von der Struktur der architektonischen Kommission zur Zeit der Verflechtung davon mit dem Kommissionsland "gelöscht" ist", nicht geschafft, in denselben Fluss einzugehen. Der Bürgermeister hat die Behauptung von Dyumin mit einer Bitte um die Einschließung es in zemelno - die architektonische Kommission gelesen, aber 40 Abgeordnete haben es unterstützt nur - die Frage ist nicht gegangen.

Ich habe keine Frage passiert, und nachdem P. Zibrov an Kollegen appelliert hat, um dafür zu stimmen, daran erinnert, dass der Platz in dieser Kommission - PR-Quote (musste Dyumin in die Kommission statt Leonid Podolskys eintreten, der diese Welt verlassen hat), - pro 44 Abgeordnete gewählt hat.

"Kollegen, es nicht auf - Partner", - hat der Bürgermeister erzählt und hat vorgeschlagen, zu dieser Frage nach einem großen Einbruch zurückzukehren, den weil V. Chaika angeboten hat, musste sich Zwischenbruchrat versammeln.Oleg Mudrak hat Aufmerksamkeitsgegenwart bezahlt, dass zu einem Urteil es nicht möglich ist, aus der Struktur eines depuy Korps von zwei Abgeordneten zu bringen, und "Einrichtung" zwei im Anschluss an (Oleg Miguel und Oleg Demenko) eine Verzerrung zu einer von politischen Kräften schaffen wird und Ergebnisse von Wahlen brechen wird: im Stadtrat passiert nur 15 vitrenkovets, und wird es sich das 17 erweisen. Kopf des Bruchteils des Blocks N. Vitrenko

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik