Kongress von Yushchenko, der von - für Vereinigungen mit Balogoy annulliert ist?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 862 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(517)         

Darüber schreibt Geschäft bezüglich des "oppositionellen Teils" zu NSNU.

"Ich denke, es ist vorgekommen, weil die geplante Vereinigung mit "dem Gleichförmigen Zentrum", nicht erfolgreich in der zweiten Bühne des Kongresses, ihm nicht nachgefolgt würde, um auszuführen, und auf dem dritten", - zieht die Stellvertreterin Olga Gerasimyyuk in Betracht.

Die Quelle der Zeitung in der Partei hat bemerkt, dass zum neuen Kongress die Parteiführung versuchen wird, Struktur von Regionaldelegationen zu ändern, es weniger zu machen und dort kontrollierte Leute zu nehmen.

Indirekt wurde es von "nasheukrainka" Lilia Grigorovich bestätigt, die bemerkt hat, dass auf dem siebenten Kongress "es neue Delegierte geben wird".

Gemäß Andriy Parubiy wird der folgende Kongress zum Ende des Aprils ausgeführt.

Es ist bekannt, dass NSNU beträchtliche Schwierigkeiten mit der Zahlung eines Gehaltes und Erstattung von vielen regelmäßigen Zahlungen erfährt.

Die Partei "Die nationale Vereinigung "Unsere Ukraine", geführt vom Präsidenten Victor Yushchenko, hat die dritte Bühne des sechsten Kongresses von - für die unglückliche Parteivereinigung mit "Dem gleichförmigen Zentrum" annulliert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik