Gemäß Instruktionen des Gouverneurs in Nikolaev wird es Fahrradwege geben, und auf den Personal der Regionalstaatsregierung wird um einen Gemeinschaftswerktag

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 7529 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(4517)         

Die Ordnung wird von obenzwingenNikolaevBeamte am Samstagstag, um "für den Heimatlandvorteil" zu arbeiten.

Der Präsident hat die Verordnung und den Gouverneur, gemäß dieser Verordnung und der Ordnung ausgegeben, gemäß der das relevante Management, schließlich, in passende ästhetische und hygienische Staatskinderzimmer und Sportboden, Parks, Quadrate, andere Gegenstände des Massenaufenthalts und Bevölkerungsrests bringen muss.

Solche Verordnungen und Ordnungen werden jährlich ausgegeben. Wie eine Presse - Regionalstaatsregierungsdienst, neue grüne Zonen, Parks meldet, werden Quadrate geschaffen, Schösslinge von Bäumen und Sträuchern werden gepflanzt. Außerdem müssen Straßen und Straßen die Städte des Gebiets von Nikolaev und auch ein Halt für den Transport gereinigt werden, Fußgängerübergänge werden bestellt. Auch der Gouverneur hat gestürmt, um Fahrradwege auszustatten.

Und am 4. April kommen Angestellte des Geräts und Managements zu einem Gemeinschaftswerktag, um das Territorium um die Regionalstaatsverwaltung und anderen Bürogebäude

zu bestellen
-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik