Tymoshenko verspricht, "öffentlich die ganze Haut" von Ministern

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1002 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(601)         

Die Premierministerin Yulia Timoshenko verspricht "zur Haut öffentlich" Ministern, die Schuld auf einem Gehalt bis zum 15. April nicht reduzieren werden.

Es wurde vom Premierminister auf einer Anweisung am Donnerstag erklärt.

Es hat daran erinnert, dass am Donnerstag die Regierung die Verhinderung dem Minister der Verteidigung Yury Ekhanurov, der Minister der Regionalpolitik und des Aufbaus Vasily Kuybida und der Vorsitzende des Staatskomitees auf einem Wassermanagement Vasily Stashuk für die Zunahme erklärt hat, die auf der Zahlung von Gehältern an Gerichtsbarkeitsunternehmen verschuldet ist.

Der Premierminister hat bemerkt, dass "für den März die Schuld" abgesehen von diesen Abteilungen bedeutsam reduziert wurde.

"Für diesen Zweck gibt es keine Basen und Erklärungen", - hat der Premierminister erklärt.

"Es ist überraschend, warum im Ministerium von Inneren Angelegenheiten die Schuld reduziert wurde, haben Grenzwächter es absolut nicht, auf der Null wird im Ministerium von Notsituationen - dort reduziert dieselben Probleme - und das Verteidigungsministerium haben Schuld vergrößert. Es ist unzulässig", - hat der Premierminister betont.

Gemäß ihr, um Schuld auszulöschen, gibt es noch Zeit bis zum 10. April.

"Deshalb heute sind Häute auf dem Treffen der Regierung und alles nicht gesunken, wer solche Schuld nicht auslöschen wird und sie nicht reduzieren wird, bevor die angepassten Ergebnisse summiert werden, sind am 15. April - sicher, öffentlich wird die ganze Haut entfernt", - hat der Premierminister versprochen.

So hat sie hinzugefügt, dass "es nicht ein Witz" - "Minister verpflichtet ist, dieses Problem zuverlässig aufzulösen".

Ähnliche schwarze Witze nicht Nachrichten dem Premierminister.

Es ist bekannt, dass Tymoshenko einen Lieblingswitz hat: "Es gibt eine kleine Rote Reitmotorhaube auf dem Holz, singt das Lied. Es wird von einem Fuchs entsprochen und fragt: "He, was an Ihnen mit der Kleinen Roten Reitmotorhaube auf dem Kopf? " Das Mädchen antwortet darauf: "Es nicht die Kleine Rote Reitmotorhaube, ist Haut eines Wolfs! " "Als es? ", - war der Fuchs überrascht. "Und hier so - Fleisch! ", - die Kleinen Roten Reitmotorhaubenantworten".

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik