Gritsenko schlägt vor, eine Stimme auf Wahlen schwangeren älteren Schülerinnen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 823 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(493)         

Abgeordneter der Verkhovna Radas, Mitgliedes des Bruchteils der "Unserer Ukraine — Nationale Selbstverteidigung" BlockAnatoly Gritsenkodenkt zweckdienliche Diskussion über das Bewilligen einer Stimme auf Wahlen den Bürgern, die 16 - Sommeralter gereicht haben.

Er hat darüber auf einer Presse - Konferenzen erzählt.

"Wir müssen uns das wahrscheinlich bei der Modifizierung der Verfassung überlegen, um ernste Diskussion auszuführen, wenn es die allgemeine Unterstützung gibt, um Meinung von der Gesellschaft zu studieren und wahrscheinlich dem Recht zu gewähren, an der Stimme durch dass teilzunehmen, wer 16 Jahre alt war", - hat er erzählt.

GritsenkoIch habe daran erinnert, dass Ukrainer den Pass erhalten, so, werden Sie wirklich volle Bürger in 16 Jahren.

"Da die Jugend sehr breiten Zugang zur Information hat, und immer energischer und informiert wahrscheinlich wird, würde es möglich sein, Jugend und so anzuziehen", - hat er beigetragen.

Zur gleichen Zeit hat der Parlamentarier bemerkt, dass sich persönlich noch für Zweckdienlichkeit solcher Neuerung nicht entschieden hat.

Gemäß der Verfassung wird die Stimme Ukrainern nach dem Zu-Stande-Bringen 18 - Sommeralter zur Verfügung gestellt.

SIEHE. AUCH:Gritsenko hat eingesetzt, dass ältere Schüler schwanger von der Ausbildung von zwölf Jahren werden

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik