Studenten haben das Sekretariat von Yushchenko mit der Beschwerde zum Kabinett von Ministern

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 774 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(464)         

Vertreter der Organisationen des ukrainischen Studenten sind überzeugt, dass die Entscheidung des Kabinetts auf der Erweiterung der Liste von bezahlten Dienstleistungen im Bereich der Hochschulbildung nur zum Bestechungswachstum in der Ausbildung führen wird.

Sie haben es heute während einer Sitzung mit dem Vizekopf des Sekretariats des Präsidenten der Ukraine Igor POPOV erklärt.

Wie berichtet, der UNIAN in einer Presse - Dienst des Staatsoberhauptes, der Adresse zum Präsidenten der Ukraine die Vereinigungen von mehr als 50 Studenten von der Mehrheit von Gebieten der Ukraine im Zusammenhang mit der Adoption der Entschlossenheit des Kabinetts der Ukraine vom 14. April 2009 ist Nr. 369 "Über die Modifizierung von einigen Entschlossenheiten des Kabinetts der Ukraine" ein Grund für diese Sitzung geworden.

Insbesondere auf dem Glauben der Jugend des Studenten verletzen getrennte Bestimmungen der erwähnten Entschlossenheit bedeutsam die Rechte auf Studenten und widersprechen Bestimmungen der Verfassung der Ukraine, und der Versuch auf Kosten von Studenten, "um" Löcher in Budgets von Bildungseinrichtungen zu flicken, kann nur zum Bestechungswachstum in der Ausbildung führen.

An wurden Versammlungsprobleme, soziale Garantien der Jugend des Studenten in den Bedingungen einer Wirtschaftskrise zur Verfügung zu stellen, auch besprochen. Insbesondere Vertreter der Organisationen des Studenten haben Wichtigkeit von der Einführung eines Staatsprogramms "Ein Heim eines Studenten" bemerkt, das das Versorgen von Studenten mit Plätzen in Heimen und Verbesserung von Bedingungen der Anpassung, der Studie und des Rests gezielt würde.

Die Aktivisten des Studenten haben auch negative Beziehung der Jugend zur Annahme durch die Regierung der Entscheidung über die Verminderung der Staatsordnung 2009 auf der Ausbildung von Fachmännern in Hochschulbildungseinrichtungen ausgedrückt. Sie denken, dass diese Maßnahmen Möglichkeiten der Einführung durch die Ausbildung für öffentliche Fonds, zuerst aller jungen Männer und Mädchen von dürftigen Familien bedeutsam reduzieren werden.

I. Popov hat Teilnehmer einer Sitzung versichert, dass das Staatsoberhaupt Victor YUSHCHENKO auf den aufgebrachten Fragen informiert wird.

Weil es in der Entschlossenheit des Kabinetts von Ministern vom 14. April 2009 Nein berichtet wurde.369 "Über die Modifizierung von einigen Entschlossenheiten des Kabinetts der Ukraine" ist es eine Frage der wesentlichen Vergrößerung von bezahlten Dienstleistungen, die von den Staatsbildungseinrichtungen zur Verfügung gestellt werden können.

Insbesondere zur Liste von der bekommenen Zahlung von bezahlten Dienstleistungen des Arbeitens von durch Studenten von praktischen, Laboratorium und Seminarausbildung auf Disziplinen, die ohne gültige Entschuldigung passiert wurden; das Ausführen zusätzlicher individueller Klassen; Erstattung für die Produktion der Karten des Studenten und Studenten, registrieren Sie Bücher; der Dienst, der mit der Vorbereitung des Schutzes von Thesen auf dem Empfang wissenschaftlichen Grads des Kandidaten oder des Arztes der Wissenschaft, usw.

verbunden ist
-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik