Das Wirtschaftsgericht Kiews hat Verhandlungen auf dem Bankrott des NAEK "Energoatom"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 847 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(508)         

Das Wirtschaftsgericht Kiews am 3. Juni dieses Jahres in Ansprüchen der Gesellschaften - Gläubiger hat Verhandlungen auf dem Bankrott von NAEK "Energoatom" begonnen. Der Unternehmer berichtet darüber - die Ukraine" ". Ansprüche wurden JSC Energiya MK, JSC Industrially — Firma Energoresurs und JSC Ukrspetsresurs die Schuld des Maschinenbedieners vorgelegt, vor dem 26,519 Millionen UAH, achthundertelftausend UAH und siebenhundertachtundfünfzigtausend UAH beziehungsweise macht. Das einleitende Hören wird bis zum 2. Juli ernannt.

Die Einleitung von Verhandlungen über den Bankrott von "Energoatom" ist möglich dank der Entscheidung des Grundgesetzlichen Gerichtes geworden, das am Ende des Mais das Gesetz Nr. 2711 "Über die Maßnahmen aufgehoben hat, hat darauf gezielt, stabile Wirkung der Unternehmen toplivno - ein Machtkomplex zur Verfügung zu stellen", hat in NAEK erklärt. Wir werden am 22. Mai als das verfassungswidrige erinnern mehrere Punkte des Gesetzes "Über das Staatsbudget der Ukraine für 2008 und über die Modifizierung von Einigen Gesetzen der Ukraine" wurden anerkannt. Es hat das Gesetz Nr. 2711 annulliert, das Bankrott der Staatsmachtgesellschaften verbietet. Jedoch bereits am 3. Juni hat die Verkhovna Rada als Ganzes akzeptiert, und der Präsident Victor Yushchenko hat die Rechnung Nr. 2481 "Über die Modifizierung von einigen Taten der Ukraine" unterzeichnet, die erlaubt hat, das Gesetz Nr. 2711 zu verlängern. So, durch Daten "Energoatom", wurde die Stundung auf dem Bankrott der Machtgesellschaften vom 22. Mai bis zum 3. Juni einschließlich aufgehoben.

NAEK "Energoatom" - der Maschinenbediener von vier Kernkraftwerken, die in der Ukraine funktionieren: Zaporozhye, Es ist - Ukrainisch, Rovno und mit Hmelnitsky allgemeine Macht von 13,835 GW südlich. Die Einnahmen 2007 haben 7 Milliarden UAH, Reingewinn - 345 Millionen UAH

gemacht
-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik